Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Kletterunfall: Ermittlungen gegen Gruppenleiterin

Meine/Lüerdissen Kletterunfall: Ermittlungen gegen Gruppenleiterin

Meine/Lüerdissen. Nach dem Kletterunfall eines Jungen (11) aus Meine an den Ith-Klippen (AZ berichtete) prüft die Polizei in Holzminden die Einleitung strafrechtlicher Ermittlungen.

Voriger Artikel
Regenrinnen und Blitzableiter abgebaut
Nächster Artikel
Weiter keine zusätzliche Schulbetreuung

Der elf Jahre alte Junge war am Wochenende bei einer Abseil-Übung gut 15 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei hatte er sich schwere, aber keine lebensgefährlichen Verletzungen zugezogen.

Die Polizei überprüfe jetzt, ob die Leiterin der Klettergruppe aus dem Landkreis Gifhorn ihre Aufsichtspflicht vernachlässigt habe, sagte ein Sprecher in Holzminden am Dienstag. Zudem werde die Kletterausrüstung des Jungen untersucht. Derzeit spreche vieles für einen Unglücksfall.

Die Ith-Klippen sind eines der beliebtesten Kletterreviere Norddeutschlands. An den bis zu 30 Meter hohen Lüerdisser Klippen dort gab es in der Vergangenheit immer wieder schwere Unfälle mit Toten und Verletzten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Meine

Lüerdissen. Beim Klettern an den Ith-Klippen nahe Lüerdissen im Landkreis Holzminden ist ein elfjähriger Junge in die Tiefe gestürzt. Das Kind habe sich schwer verletzt, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Papenteich
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr