Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Kinder lernen Selbstverteidigung und Selbstbehauptung
Gifhorn Papenteich Kinder lernen Selbstverteidigung und Selbstbehauptung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 06.03.2017
Training für Kinder: Die SG Lagesbüttel bietet derzeit einen Kursus an zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Lagesbüttel

Fiedler leitet den Kursus gemeinsam mit Pascal Morgenstern. Auf sechs Wochen sind die Trainingseinheiten insgesamt angelegt. Ziel sei es vor allem, den Kindern zu vermitteln, auf Distanz zu gehen und, was sie machen können, wenn sie festgehalten werden.

Fiedler und Morgenstern haben dafür einen Ansatz gewählt, der die Kinder in ihrem Lernprozess nicht überfordern soll. „Jedes Mal kommt eine Kleinigkeit dazu, damit sie sich die wichtigen Sachen auch merken können“, sagt Fiedler. So gehe es im Training zunächst stets spielerisch los mit Lauf- und Partnerspielen. Danach erst folge dann ein speziellerer Trainingsteil. „Zum Beispiel lernen die Kinder dabei, dass Weglaufen das Wichtigste ist. Aber sie lernen auch, zuzutreten und dann weg zu laufen, wenn es nicht anders geht in einer Gefahrensituation“, erläutert Fiedler.

Im späteren Verlauf des Kurses gehe es dann für die Kinder auch über einen Parcours. Zusammen mit Helfern maskieren sich Fiedler und Morgenstern dafür und versuchen, Kinder zu erwischen. „Wir spielen die Übeltäter, und die Kinder sollen zeigen, was sie gelernt haben“, sagt Fiedler.

Der aktuelle Kursus knüpft an ein ähnliches Angebot der SG Lagesbüttel vor einigen Jahren an. Fiedler und Morgenstern gehen zudem auf Anfrage auch direkt an Schulen und bieten dort ihr Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstraining an.

cn

Der Verein Dorfleben Rethen hat sich zum Ziel gesetzt, Sichtbares und Erlebbares für die Bürger zu schaffen. Die Geselligkeit an sich steht weniger im Vordergrund bei den Aktivitäten. „Das überlassen wir den anderen Vereinen“, sagte Vorsitzender Heinrich Hintze jetzt bei der Jahresversammlung.

08.03.2017
Papenteich Papenteicher Bauausschuss berät am kommenden Montag - Meine: Bald mehr Parkplätze am Samtgemeinderathaus?

Mit der Parkplatzsituation am Samtgemeinde-Rathaus in Meine befasst sich Montagabend der Bauausschuss der Samtgemeinde. Es geht unter anderem um einen Antrag der CDU, Stellflächen für Besucher der Verwaltung zu reservieren.

03.03.2017
Papenteich Extreme Eisglätte im Kreis Gifhorn - 39-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Freitagmorgen auf der Landesstraße 321 westlich von Meine. Hierbei wurde eine Autofahrerin schwer verletzt.

03.03.2017
Anzeige