Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Kinder basteln Bumerangs
Gifhorn Papenteich Kinder basteln Bumerangs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 27.07.2016
Schöne Ferienaktion in Meine: Kinder bauten sich selbst Bumerangs und waren dabei auch kleine Handwerker. Quelle: Heidi Lindemann-Knorr
Anzeige
Meine

„Der ist leichter anzufertigen“, sagte Thomas Freyer von der Jugendförderung der Samtgemeinde Papenteich. „Es verlangt gewisse motorische Fähigkeiten und Ausdauer“, so Freyer. Erst müsse das Fluggerät ausgesägt werden, dann grob mit der Feile geschliffen und mit Schmirgelpapier geglättet werden. Der Vorteil sei, dass der dreiflügelige Bumerang nicht ganz so präzise wie der zweiflügelige gearbeitet sein müsse.

Also stand erst mal konzentriertes Arbeiten unter den Sonnensegeln im Rathausgarten im Vordergrund. Und es war gut, dass Freyer jede Menge Laubsägen mit neuen Sägeblättern bereitgelegt hatte, die waren bei den Sägearbeiten ziemlich gefragt und zwischen den Kindern hin- und hergetauscht.

Ganz gezielt hatten sich Alina Veersmann aus Meine und Ole Steinmann aus Walle die Ferienaktion ausgesucht. „Es interessiert uns, wie Bumerangs gebaut werden“, sagten die Schüler.

Und wie die fliegen, konnten die Kinder anschließend auf dem Sportplatz ausprobieren. „Das klappt nicht immer“ meinte Thomas Freyer, jeder bekäme jedoch die richtige Wurftechnik erklärt und könne später zu Hause üben.

lk

Eine Formalie um die Belastung der abgefrästen Fahrbahn mit Chlorkohlenwasserstoffen führte zu Verzögerungen der Bauarbeiten auf der L321 zwischen Meine und Wedelheine, erklärte Bernd Mühlnickel, Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Voraussichtlich Mittwoch wird die Vollsperrung aufgehoben.

25.07.2016

Meine/Wedelheine. Das ist bitter für Anwohner und Pendler: Die Vollsperrung der L 321 zwischen Meine und Wedelheine muss doch verlängert werden. Sie soll jetzt bis Dienstag, 26. Juli, andauern, teilte die Landesbehörde für Straßenbau in Wolfenbüttel am Freitagnachmittag mit.

23.07.2016

Groß Schwülper. Die offizielle Freigabe war Ende Mai, doch endgültig fertig geworden ist der neue Radweg entlang der L 321 von Groß Schwülper zur B 214 erst jetzt. An einem rund 100 Meter langen Abschnitt ist ein Holzgeländer aufgestellt worden - zur Überraschung von Bürgermeister Uwe-Peter Lestin.

24.07.2016
Anzeige