Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Kalender mit historischen Fotos

Meine Kalender mit historischen Fotos

Meine. Der Ort hat viele schöne Seiten - und jetzt kommen noch einmal 13 dazu.

Voriger Artikel
Mensa-Anbau der Grundschule übergeben
Nächster Artikel
Regen trübt den Spaß beim Treckertreffen

Historische Schätze: Der Geschichts- und Heimatverein Meine hat für Meine einen Kalender erstellt.

Meine. Der Geschichts- und Heimatverein hat einen Kalender für 2016 mit historischen Ansichten aus Meine aufgelegt. Und noch kann jeder Interessierte Exemplare bestellen.

„Wir werden 2016 zehn Jahre alt - eine gute Gelegenheit für einen solchen Kalender“, erzählt Vorsitzender Harald Wentzel. Der Kalender ist der zweite, den der Verein auflegt, der erste kam vor vier Jahren.

„Da sind teilweise Fotos drin, die noch kaum jemand gesehen hat“, freut sich Wentzel. Zum Beispiel die Luftaufnahme des Ortes aus dem Jahr 1954: „Bevor der Bauboom los ging.“ Oder viele Fotos von der Zuckerfabrik aus verschiedenen Jahren. Oder vom Freibad 1960.

Und dann ist da noch das Foto von dem Kuhgespann. „Das wollte ich unbedingt mitnehmen. Da hängen Jugenderinnerungen dran, denn ich bin vor 60 Jahren mit meinem Großvater in so einem Gespann aufs Feld gefahren.“

Doch Harald Wentzel hat nicht nur historische Ansichten ansehnlich zusammen gestellt. Zu einigen hat er auch aus dem gleichen Blickwinkel die heutige Ansicht fotografiert, zum Beispiel bei der Zuckerfabrik und der Ecke Hexe.

Rund 90 Bestellungen gibt es bisher für die 18 Euro kostenden Exemplare mit einem Titelbild, das das Gasthaus Meiner Sand zeigt und im Innenteil zwölf Monatsblätter hat.

Bestellt werden kann es unter Tel. 05304-901411 oder per E-Mail an wentzellberg@t-online.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr