Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Innenausbau im Gemeindezentrum läuft

Meine Innenausbau im Gemeindezentrum läuft

Meine. Über den Baufortschritt des neuen Meiner Gemeindezentrums informierte sich der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Zudem sprachen die Politiker über die Straßenbeleuchtung in Meine und den Umbau eines Gruppenraumes in der Wedesbütteler Kita Villa Kunterbunt.

Voriger Artikel
Wohnungseinbrüche im Südkreis
Nächster Artikel
Unfallflucht in Wedesbüttel

Kurz vor der Fertigstellung: Das neue Meiner Gemeindezentrum soll bereits Mitte Januar eingeweiht werden.

Quelle: Ron Niebuhr

Meine. Das Meiner Gemeindezentrum nimmt Gestalt an. Die Fenster schon sind drin, die Türen kommen demnächst rein. Auch der Innenausbau hat begonnen: „Die Fliesen sind verlegt worden, das Parkett folgt“, berichtet Bürgermeisterin Ines Kielhorn. Die Sanitäranlagen seien noch einzubauen. Statt des ursprünglich roten Bühnenvorhanges empfahl der Ausschuss einen blauen - und auch ein anderes Material: „Der rote war wirklich nicht schön“, sagt Kielhorn.

Zudem wird die Küche um einen Pizza-Ofen erweitert. „Der Pächter für die Gastronomie hat bisher ein italienisches Restaurant geführt“, sagt Kielhorn. Er wolle im Gemeindezentrum neben deutschen gern auch italienische Gerichte anbieten. „Da gehört Pizza einfach dazu“, sind sich Bürgermeisterin und Bauausschuss einig. Das Restaurant nimmt am 16. Januar den Betrieb auf. Die Einweihung des Gemeindezentrums ist ebenfalls für Mitte Januar vorgesehen.

Die Straßenbeleuchtung in Meine soll an Zellbergsheideweg und Ohnhorster Weg um ein paar Leuchten ergänzt werden. Und die Holzbrücke zwischen der Straße An der Feuerwehr und Magdeburger Ring ist fertig gestellt worden.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr