Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Innenausbau im Gemeindezentrum läuft
Gifhorn Papenteich Innenausbau im Gemeindezentrum läuft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 25.11.2015
Kurz vor der Fertigstellung: Das neue Meiner Gemeindezentrum soll bereits Mitte Januar eingeweiht werden. Quelle: Ron Niebuhr
Meine

Das Meiner Gemeindezentrum nimmt Gestalt an. Die Fenster schon sind drin, die Türen kommen demnächst rein. Auch der Innenausbau hat begonnen: „Die Fliesen sind verlegt worden, das Parkett folgt“, berichtet Bürgermeisterin Ines Kielhorn. Die Sanitäranlagen seien noch einzubauen. Statt des ursprünglich roten Bühnenvorhanges empfahl der Ausschuss einen blauen - und auch ein anderes Material: „Der rote war wirklich nicht schön“, sagt Kielhorn.

Zudem wird die Küche um einen Pizza-Ofen erweitert. „Der Pächter für die Gastronomie hat bisher ein italienisches Restaurant geführt“, sagt Kielhorn. Er wolle im Gemeindezentrum neben deutschen gern auch italienische Gerichte anbieten. „Da gehört Pizza einfach dazu“, sind sich Bürgermeisterin und Bauausschuss einig. Das Restaurant nimmt am 16. Januar den Betrieb auf. Die Einweihung des Gemeindezentrums ist ebenfalls für Mitte Januar vorgesehen.

Die Straßenbeleuchtung in Meine soll an Zellbergsheideweg und Ohnhorster Weg um ein paar Leuchten ergänzt werden. Und die Holzbrücke zwischen der Straße An der Feuerwehr und Magdeburger Ring ist fertig gestellt worden.

rn

Gleich in zwei Einfamilienhäuser im Gifhorner Südkreis stiegen bislang unbekannte Einbrecher am Dienstag ein. Die Beute fiel allerdings eher bescheiden aus.

25.11.2015

Abbesbüttel. Die Unicef-Kinderbotschafter aus Abbesbüttel sprachen mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil über das Thema Flüchtlinge - und wollen sich Zeit für die Integration von Asylbewerberkindern nehmen.

24.11.2015

Groß Schwülper/Lagesbüttel. Die Gemeinde Schwülper hat eine kürzere Verbindung von Lagesbüttel nach Groß Schwülper für Radfahrer und Fußgänger geschaffen. Der Weg ist nun fertiggestellt, die Gemeinde hat rund 150.000 Euro für die Gesamtmaßnahme inklusive ergänzender Arbeiten an der Rotdornallee investiert.

23.11.2015