Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Im Jugendtreff soll einiges neu werden
Gifhorn Papenteich Im Jugendtreff soll einiges neu werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 10.12.2015
Mehr als nur Kicker: Neue Ausstattungsmerkmale des Jugendtreffs Rethen waren jetzt Thema im Fachausschuss der Gemeinde. Quelle: Lindemann-Knorr (Archiv)
Anzeige

Anträge lagen vor für eine neue Musikanlage, einen Gefrierschrank, eine Feuerschutztür, einen Warmwasserboiler, eine neue Heizungsanlage und einen Internetanschluss. Der Ausschuss gab grünes Licht dafür, rund 10.000 Euro zweckgebunden in den Haushalt einzustellen für ein Maßnahmenpaket aus Feuerschutztür, Warmwasserboiler, neuer Heizung sowie Internetanschluss. Für die Musikanlage bewilligten die Politiker einen Zuschuss von 500 Euro, doch mit der Maßgabe, wenn möglich ein gebrauchtes Gerät ins Auge zu fassen.

Die Anschaffung eines Gefrierschranks für den Jugendclub hingegen wurde abgelehnt. Das Gerät war von den Jugendlichen vorrangig gewünscht, um auch einen Eisverkauf im Jugendclub zu ermöglichen. „Das geht aber nicht. Lebensmittelverkäufe sind nicht erlaubt, es gibt Hygienevorschriften“, sagte Bürgermeister Detlef Bade.

Schließlich stand noch ein Antrag eines jungen Retheners an für den Bau eines Basketballkorbes in Rethen. Der Ausschuss sprach sich grundsätzlich für die Idee aus.

Der Antrag wurde jedoch zur weiteren Beratung in den Bauausschuss verwiesen, da noch Fragen nach Standort und Ausgestaltung der etwaigen Fläche zu klären sind. Bade: „Außerdem benötigen wir eine Kostenermittlung.“

cn

Wedelheine. Da hat sich das Warten für die rund 40 Kinder am Dorfgemeinschaftshaus in Wedelheine gelohnt: Per Kutsche kam der Nikolaus und brachte die gefüllten Stiefel ihren Eigentümern zurück.

06.12.2015

Vordorf. Auf eine besondere Überraschung zu Weihnachten können sich 518 Kinder kreisweit freuen. So viele Pakete hat der Verein „Ein Geschenk für Gifhorn“ über seine gleichnamige Hilfsaktion in dieser Saison gesammelt.

04.12.2015

Groß Schwülper. Spendenübergabe im Schwülperaner Jugendhaus: Der Erlös aus dem fünften Bürgerbrunch auf dem Holste-Hof fließt dieses Jahr an die Jugendarbeit der Vereine in der Gemeinde Schwülper. 1000 Euro gingen an diesen guten Zweck.

03.12.2015
Anzeige