Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Illegal gepflanzte Bäume bekommen neuen Standort

Meine Illegal gepflanzte Bäume bekommen neuen Standort

Meine. Findet sich für die am Ohnhorster Weg in Meine illegal gepflanzten Bäume und Sträucher ein endgültiger Standort? Nach der Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses der Gemeinde zeichnet sich eine mögliche Lösung ab.

Voriger Artikel
Kultusministerin steht Oberschülern Rede und Antwort
Nächster Artikel
Neuer Radweg steht kurz vor der Fertigstellung

Illegal gepflanzte Bäume: Die Gemeinde schlägt vor, die Bäume und Büsche auf eine Ausgleichsfläche für ein Baugebiet umzusetzen.

Quelle: cc

Und die anonymen Mondschein-Rebellen müssen auch nicht mehr mit einer Anzeige rechnen.

In einer Nacht- und Nebelaktion am Ohnhorster Weg gepflanzt, haben die inzwischen von der Arbeitsgemeinschaft Pflanzen und Pflegen (AGPP) betreuten illegalen Bäume und Sträucher seit einigen Wochen „Asyl“ auf der Streuobstwiese von Dr. Arne Duncker gefunden (AZ berichtete). „Da können sie nicht ewig bleiben“, sagt Martin Pahl. Deshalb hatte der Ausschuss über einen endgültigen Standort für die beiden Kirschbäume und 30 bis 40 Sträucher zu sprechen.

Bürgermeisterin Ines Kielhorn schlug eine Fläche nahe Abbesbüttel vor, die als Ausgleichsfläche für das Baugebiet Lauseheide II Bechtsbüttel dienen soll. Darüber will die AGPP jetzt beraten, kündigte Pahl an.

Besänftigt zeigt sich auch die Gemeinde, die seinerzeit mit Anzeige und Ultimatum, die Pflanzen kostenpflichtig entfernen zu lassen, gedroht hatte. Bürgermeisterin Kielhorn: „Wir mussten keine Anzeige erstatten und wollten das auch nie.“ Dennoch verweist sie auf die Hoheit der Gemeinde über ihre eigenen Grundstücke. „Wir wollen nur, dass so etwas vorher abgesprochen wird.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr