Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Herbstmarkt: Hübsches, Nützliches und Begegnung
Gifhorn Papenteich Herbstmarkt: Hübsches, Nützliches und Begegnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 14.09.2016
Florales zum Bestaunen und Kaufen: Der Herbstmarkt begeisterte mit seiner Vielfalt. Quelle: Heidi Lindemann-Knorr
Anzeige

„Wir haben 91 Aussteller, ein Drittel von ihnen ist neu“, wusste Talene Wiards-Reißmann vom Verein „Dorf und Leben - Menschen, Märkte Miteinander“. Vorrangige Intention der Marktgruppe sei jedoch das Miteinander und die Begegnungen der Besucher des Marktes.

Bürgermeister Uwe-Peter Lestin eröffnete den Markt gemeinsam mit der Bläsergruppe der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde und dankte Heinz Köther, der den Markt damals in Leben gerufen hatte. „Die örtlichen Vereine und Verbände beteiligen sich, auch das Jugendhaus ist immer mit der Kinderbetreuung dabei“, so Lestin. Abwechslungsreich war das Angebot an den Ständen. Kunsthandwerk, Nützliches wie die mit Namen versehenen Frühstücksbretter oder handgeschliffene Gläser, für jeden Geschmack gab es etwas. Zierde für Tür und Balkon, Kränze, hübsche Dekoartikel oder der Vogel aus Eisen waren sicher auch gute Geschenkideen. Die evangelische Jugend verkaufte selbst gemachte Marmeladen, über ihre Arbeit informierte die Freikirchliche Gemeinde in einer Jurte.

Für die Kinder gab es viel Abwechslung, auch mit mittelalterlichen Spielen. Und da stürzte sich Evelin gleich auf das Murmelspiel, das Kinder umsonst nutzen konnten. „Wir kommen jedes Jahr hierher“, freute sich Mutter Yanna Wilhelms über das vielseitige Angebot.

lk

Eine Leichtverletzte und drei Pkw mit wirtschaftlichen Totalschäden in Höhe von ca. 50.000,00 Euro waren die Folgen eines Unfalls mit einem Lkw auf der Kreisstraße 60 zwischen Wedesbüttel und Abbesbüttel.

10.09.2016

Wedesbüttel. Nächster Sanierungsschritt am Rittergut Wedesbüttel: Derzeit laufen die Arbeiten für den dritten Bauabschnitt. Gefördert werden die Maßnahmen an der Fachwerkskonstruktion durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, die Geld für solche Projekte aus Mitteln der Lotterie Glücksspirale erhält.

12.09.2016

Vordorf. Noch lässt sich die Sonne zumindest im Lauf des Tages am Himmel blicken. Doch langsam, aber sicher neigt sich die Saison auch für Motorradfahrer dem Ende zu.

08.09.2016
Anzeige