Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Gymnasium: Bücherspende für die Bibliothek

Meine Gymnasium: Bücherspende für die Bibliothek

Meine. Bücherspende für die Bibliothek des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums Meine: Gestern Vormittag schauten Vertreter der Bürgerstiftung der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg in der Schule vorbei. Die Stiftung hatte eine Spende von 1000 Euro zur Verfügung gestellt für den Erwerb zusätzlicher Bücher.

Voriger Artikel
Badebus: Jugendausschuss will Angebot beibehalten
Nächster Artikel
Auto brennt komplett aus

Spende: Die Bibliothek des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums hat gestern Bücher im Wert von 1000 Euro von der Bürgerstiftung der Sparkasse
erhalten.

Quelle: Chris Niebuhr

76 Bücher und DVDs konnten von dem Geld beschafft werden. Bibliothekarin Birgit Hüser hatte dafür vor allem Sachbücher ausgewählt. „In einer Schulbibliothek soll das Verhältnis von Sachbüchern zu Belletristik bei etwa 60:40 liegen. Das stimmt hier noch nicht ganz“, sagte sie.

Sachbücher seien insbesondere für die Nutzung für den Unterricht wichtig. Zurzeit liege der Gesamtbestand der erst im vergangenen Sommer in den neuen Räumen eingerichteten Bibliothek bei etwa 1200 Medien. „Ziel sind gut 3000 Medien“, sagte Hüser.

Heiko Hoffmann und Lutz Bachmann vom Vorstand der Bürgerstiftung der Sparkasse waren zur Übergabe der Bücher vorbeigekommen. Sie machten sich ein Bild vom Angebot in der Schulbibliothek. Schulleiter Stephan Oelker berichtete, die neue Bibliothek werde gut genutzt von den Schülern des Gymnasiums. „Und für die Spende sind wir dankbar, Bücher sind teuer“, sagte er. Der Bestand werde einerseits aus Mitteln aus dem Schuletat, aber andererseits auch aus Spenden finanziert - unter anderem auch vom Förderverein.

Die Bibliothek der Schule hatte sich zuvor in einem Klassenraum befunden. Mit der Einweihung des neuen Gebäudes nördlich des Hauptgebäudes ist sie aber umgezogen in die neuen, größeren Räumlichkeiten.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr