Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Gute Finanzen, aber Prüfer wollen Korrekturen
Gifhorn Papenteich Gute Finanzen, aber Prüfer wollen Korrekturen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 12.06.2015
Gemeindezentrum Meine: Das Rechnungsprüfungsamt fordert Korrekturen bei der Einordnung in die Eröffnungsbilanz. Quelle: Photowerk (co)
Anzeige

Das RPA forderte aber unter anderem Korrekturen beim alten Gemeindezentrum und bei den Straßen. Das Gemeindezentrum gehöre laut RPA in das wirtschaftliche Eigentum der Gemeinde, bei den Straßen weiche die von der Gemeinde angesetzte Nutzungsdauer von 35 Jahren vom Wert in der Abschreibungstabelle (25 Jahre) ab.

Bürgermeisterin Ines Kielhorn sagte, in die Gemeindestraßen sei sehr viel Geld geflossen, das müsse sich auch widerspiegeln. Und zum Gemeindezentrum gebe es eine eindeutige Stellungnahme eines Rechtsanwalts, der nichts hinzuzufügen sei. Die Gemeinde solle daher dabei bleiben, was mit der Bilanz vorgelegt worden sei.

Wolfgang Stindl (Grüne) meinte: „Wir sollten den Prüfern folgen bei den Straßen. Und ich war von Anfang an der Ansicht, das Gemeindezentrum ins wirtschaftliche Eigentum der Gemeinde gehört.“ Ingrid Richter (CDU) sagte im Hinblick auf das Gemeindezentrum, es sei nicht in Ordnung, ungelöste Probleme und deren finanzielle Folgen anderen auf die Füße fallen zu lassen.

Letztlich sprach sich der Ausschuss aber mit den Stimmen der SPD mehrheitlich dafür aus, dass alte Gemeindezentrum nicht zu bilanzieren. Die angesetzte Nutzungsdauer der Straßen von 35 Jahren soll ebenfalls weiter Bestand haben.

cn

Rolfsbüttel. Auf den Inhalt eines Zigarettenautomaten an der Straße Katzhagen  in Rolfsbüttel hatte es ein unbekannter Täter abgesehen. Mit noch unbekannter Beute konnte er unerkannt entkommen.

12.06.2015

Meine. Eine Rückzahlung von Kitagebühren wegen des Streiks der Erzieher empfahl am Mittwochabend der Finanzausschuss der Gemeinde Meine.

11.06.2015

Didderse. Vor fünf Jahren wurde die Didderser Kinderfeuerwehr gegründet - das wurde jetzt mit vielen Spielen für alle Nachwuchsbrandschützer aus dem Papenteich gefeiert.

13.06.2015
Anzeige