Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Grundsteinlegung für neue Kindertagesstätte
Gifhorn Papenteich Grundsteinlegung für neue Kindertagesstätte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 22.04.2018
Neue Kita entsteht in Bechtsbüttel: Die 25 Kindergarten- und 15 Krippenkinder könnten noch dieses Jahr einziehen. Quelle: Dirk Reitmeister
Anzeige
Bechtsbüttel

Bürgermeisterin Ute Heinsohn-Buchmann fackelt nicht lange bei dem feierlichen Akt. Alle brav begrüßt, kurz einen klugen Spruch von Goethe zum Hausbau umgedichtet – schon ging es an die Maurerkelle. Zusammen mit Verwaltungsleiter Reinhard Frank und dem WGM-Ratsherrn Werner Auerbach legte sie den Grundstein. „Diese Kita steht am rechten Fleck, sie ist wohl gegründet, und wenn die Kinder eingezogen sind, ist es vollkommen ausgeführt.“

Grundsteinlegung: Die neue Kindertagesstätte in Bechtsbüttel ist im Bau. Ziel ist eine Fertigstellung noch in diesem Jahr. Quelle: Dirk Reitmeister

Die große Stunde der Inbetriebnahme ist laut Frank nicht mehr allzu fern. „Wir wollen dieses Jahr noch einziehen.“ Wenn alles gut gehe, „könnten die Herbstferien ein guter Zeitpunkt sein“. Das Richtfest könnte innerhalb der kommenden drei Wochen über die Bühne gehen.

25 Kindergarten- und 15 Krippenplätze entstehen in Bechtsbüttel, so Frank. Die Gemeinde investiere 900.000 Euro, hinzu kämen noch 50.000 für die Einrichtung. Samtgemeindebürgermeisterin Ines Kielhorn lobte den Mut der Gemeinde, zu investieren. Das sei nicht selbstverständlich bei den Kosten, die auf die Kommunen angesichts des für Eltern beitragsfreien Kindergartens zukommen. „Der Ausgleich des Landes lässt zu wünschen übrig.“

Von Dirk Reitmeister

Ein 30-Jähriger aus Meine entsorgte Müllsäcke mit Grünabfall in der Feldmark zwischen Rethen und Meine – allerdings hatte er nicht mit einem aufmerksamen Zeugen gerechnet. Nun droht dem Mann ein hohes Bußgeld.

19.04.2018
Papenteich Philipp-Melanchthon-Gymnasium - Im Sommer wächst die Mensa

Der Neubau-Trakt des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums in Meine geht auf die Zielgeraden und soll im Sommer fertig sein, da steht schon das nächste Bauprojekt in den Startlöchern: In den Sommerferien beginnt die Erweiterung der Mensa.

21.04.2018

Aufatmen in der Familie und im Freundeskreis: Es gibt einen Stammzellenspender für Emil, den elf Monate alten an Leukämie erkrankten Jungen aus Bechtsbüttel.

17.04.2018
Anzeige