Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Großer Auftritt für kleine Sänger
Gifhorn Papenteich Großer Auftritt für kleine Sänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 11.06.2018
Musical: Die Chorkinder der Grundschule Adenbüttel zeigten ihr aktuelles Stück "Randolfo und der eine Ton". Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Adenbüttel

Die Kinder hatten seit Anfang Januar geprobt für das Stück. Die Leitung der Gruppe Chorkinder hat Schulleiter Thomas Gottschlich, unterstützt von Kathinka Isbruch-Thiel. Um die Technik kümmerte sich Angelika Richter. Bei der Schultheaterwoche in Braunschweig nimmt die Grundschule Adenbüttel schon traditionell immer wieder mit ihren tollen Aufführungen teil, die diesjährige Teilnahme war bereits die 15. Beteiligung dort.

Alles hat seinen eigenen Ton

Und darum ging es im Stück „Randolfo und der eine Ton“: Kerngedanken waren das Zuhören und der Wert eines jeden Menschen. Alles, was lebt, hat dabei seinen eigenen Ton, der zum Gesamtklang der Welt beiträgt. Auch der Außenseiter Randolfo macht im Stück die Erfahrung, dass jeder sich mit seinen Begabungen und Eigenarten in die Gesellschaft einbringen kann und dort seinen Platz hat.

Die Kinder führten es mit viel Engagement in der Aula für die Eltern auf und zeigten, wie toll sie Gesang, Musik und Darbietung beherrschen. Es gab entsprechend verdienten Applaus für den Auftritt.

Von Chris Niebuhr

Gemeindekinderfeuerwehrwettbewerb der Samtgemeinde Papenteich in Adenbüttel – da trafen sich die Mädchen und Jungen der elf Kinderfeuerwehren, um gemeinsam einen Nachmittag mit viel Spaß zu verbringen.

10.06.2018

Das Leben geht weiter, ist aber lange noch kein Zuckerschlecken: Knapp anderthalb Jahre nach seiner durch Spenden ermöglichten Spezialoperation in den USA sieht sich Hirntumor-Patient Steffen Rhode aus Meine auf einem guten Weg.

11.06.2018

Die Samtgemeinde Papenteich hat für 2018 und 2019 jeweils 100.000 Euro eingeplant, um alle dritten und vierten Klassen mit Mediaboards auszustatten, 23 sind es insgesamt.

10.06.2018
Anzeige