Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Glatter Doppelsieg für Adenbütteler Jugendwehr
Gifhorn Papenteich Glatter Doppelsieg für Adenbütteler Jugendwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 28.06.2015
Genauigkeit zählte: Die Jugendfeuerwehren kämpfen auf dem Schulsportplatz, hier Rötgesbüttel. Quelle: Lindemann-Knorr
Anzeige

„Die Übungen sind in zwei Teilen auszuführen, einmal den feuerwehrtechnischen Teil und mit dem 400 Metern Staffellauf, in dem aber auch feuerwehrtechnische Elemente zu absolvieren sind“, erläuterte Gemeindejugendwartin Christiane Blume.

Fast wie bei den Wettbewerben der Erwachsenen bei Eimerwettkämpfen müssen die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren einen Löschangriff mit drei Schläuchen simulieren. Dabei kommt es nicht allein auf die Zeit an, sondern vor allem auf das korrekte Kuppeln und Verlegen der Schläuche. Hindernisse wie Tunnel und Wassergraben sind in die Wettkampfstrecke eingefügt.

Mehrere Wettkampfrichter überwachen die neun Mädchen und Jungen bei der Übung, notieren jeden kleinsten Fehler. Am Ende des Löschangriffs müssen noch korrekte Knoten in möglichst kurzer Zeit geschlungen werden.

Dabei konnte sich die Gruppe Adenbüttel rot für den ersten Platz qualifizieren, gefolgt von Adenbüttel blau, Rötgesbüttel, Meine 1, Vordorf und Lagesbüttel.

„Die ersten sechs Gruppen nehmen auch an den Kreisjugendfeuerwehrwettkämpfen teil“, so Blume. „Wir als Gastgeber haben den Luxus, am Tag vorher unsere Wettkämpfe auf dem Platz für die Kreisausscheidungen vornehmen zu können“, freute sich die Gemeindejugendwartin über den Heimvorteil der Meiner.

ik

Rötgesbüttel. Plötzlich standen die Ortstafeln an der nördlichen Ortseinfahrt endlich dort, wo sie sich die Rötgesbütteler seit langer Zeit wünschten. Kurze Zeit später allerdings wurden sie zurückversetzt. Die AZ ging der Wanderung auf den Grund.

29.06.2015

Groß Schwülper. Am eigenen Leib erfahren, was passiert wenn ein Auto bremst: Das konnten am Donnerstag Schüler der Oberschule Papenteich. Auf dem Programm stand Verkehrsunterricht mit dem ADAC.

28.06.2015

Meine. Verschiedene Kräuter und vor allem ein Platz, an dem Unterricht im Grünen stattfinden kann. Das Philipp-Melanchthon-Gymnasium hat einen neuen Schulgarten - dort gibt es Material für fast alle Fächer.

24.06.2015
Anzeige