Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Gerade am Markt sieht es furchtbar aus
Gifhorn Papenteich Gerade am Markt sieht es furchtbar aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 27.03.2017
Meiner Marktplatz: Der Umwelt- und Planungsausschuss beklagte jetzt den Pflegezustand von Pflanzbereichen. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Meine

Seine Fraktionskollegin Ingrid Richter hatte den Zustand der Pflanzinseln ebenfalls beklagt: Die Arbeitsgemeinschaft Pflanzen und Pflegen (AGPP) kümmere sich zwar ehrenamtlich immer wieder um die Bereiche, doch handele es sich bei der Gruppe nicht um „Müllsammler“. Richter wünschte sich eine bessere Pflege für die Bereiche am Markt und in der Zuckerallee.

Auch Bürgermeisterin Ute Heinsohn-Buchmann bedauerte, dass sich dort immer so viel Müll ansammle. Sie schlug ein Gespräch vor mit der AGPP über die Zuständigkeiten, ebenso mit den Anrainern, Einsatzmöglichkeiten des Bauhofes und eine Bereisung der Bereiche durch den Ausschuss. Eberhard Stolzenburg (WGM) sah ebenfalls Handlungsbedarf: „Das ist kein Schmuckstück für Meine.“ Weiterhin sollen die Tempo-30-Markierungen in Meine erneuert werden. Stolzenburg: „Die Nebenstraßen werden als Ausweichstrecke genutzt für die Hauptstraße. Doch die wenigsten halten sich an die Geschwindigkeit. Vielleicht helfen die Markierungen als Appell an die Vernunft.“

Schließlich ging es noch um Baumfällungen. Im Eichenwald am Reiherweg soll eine Eiche entfernt werden, andere Bäume vom Totholz befreit werden. Grund sind Probleme auf angrenzenden Grundstücken durch die Bäume. Auch in Abbesbüttel muss eine Eiche entfernt werden im Moorweg. Sie soll durch ein schwachwüchsiges Gehölz ersetzt werden.

cn

Das war eine informative Veranstaltung, zu der die Samtgemeinde Papenteich in die Meiner Feuerwehrzentrale eingeladen hatte: Sich selbst und ihre Arbeit stellten die Samtgemeindefeuerwehren vor. „Diese Informationsveranstaltung hat die Samtgemeinde erstmals für neue Ratsmitglieder und Bürgervertreter auf Anregung von Bürgermeisterin Ute Heinsohn-Buchmann angeboten“, sagte Samtgemeindebürgermeisterin Ines Kielhorn.

26.03.2017

Große Sportabzeichenverleihung des Kreissportbundes für die Schulen im Landkreis Gifhorn: Dieses Mal hatte der KSB zu der Feierstunde in die Grundschule Rötgesbüttel eingeladen. Ausgezeichnet wurden die Schulen aus dem Landkreis mit der prozentual besten Beteiligung beim Sportabzeichen.

24.03.2017
Papenteich Schulausschuss des Landkreises tagt - Gymnasium Meine: Neubau-Planung präsentiert

13 allgemeine Unterrichtsräume und zwei naturwissenschaftliche Räume gibt es obendrauf: Von diesem Jahr an wird das Philipp-Melanchthon-Gymnasium in Meine baulich für die dauerhafte Vierzügigkeit und die Rückkehr zum Abi nach neun Jahren fit gemacht. Architekt Karl-Heinz Gödde aus Gifhorn stellte am Donnerstag im Schulausschuss des Landkreises die Planung des Traktes vor.

24.03.2017
Anzeige