Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Gehweg-Erneuerung: Jetzt ist die B4 im Ort Baustelle

Rötgesbüttel Gehweg-Erneuerung: Jetzt ist die B4 im Ort Baustelle

Rötgesbüttel. Und jetzt baut auch noch die Gemeinde Rötgesbüttel: Für weitere dreieinhalb Wochen müssen sich Autofahrer auf der B4 auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Im Ortskern erneuert die Gemeinde Gehweg und Bushaltestelle an der Westseite.

Voriger Artikel
Katzen ausgesetzt - Tierschutz eingeschaltet
Nächster Artikel
Kaum Alternativen zum Flüchtlingsquartier in der Halle

Baustelle in Rötgesbüttel: Die Gemeinde erneuert den Gehweg an der Westseite und baut eine barrierefreie Bushaltestelle.

Quelle: Photowerk (cc)

Westlich der B4 zwischen der Kreuzung Dorfstraße und der Einmündung Schmiedestraße bekommt Rötgesbüttel nicht nur einen akkuraten Gehweg. Auch die Bushaltestelle erhält einen höheren Bord, damit Gehbehinderte bequemer ein- und aussteigen können, sagt Bürgermeister Stefan Konrad. Die Gesamtkosten betragen etwa 55.000 Euro, drei Viertel der reinen Baukosten werden aus dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz bezuschusst.

Bis 2020 müssten die Kommunen alle Haltestellen barrierefrei gemacht haben, so Konrad. „Mittel in der Finanzplanung sind dafür vorgesehen.“ Möglicherweise würden die Haltestellen an der B4 in der 70-er Zone nördlich der Ortsgrenze 2017 angegangen. „Da werden wir auf jeden Fall Planungskosten einsetzen.“

Zwischen den Ampeln müssen die Autofahrer für die Zeit der Bauarbeiten mit weniger Platz auf der B4 auskommen. Das hat Folgen für jene Autofahrer aus Richtung Norden, die in den Lehmweg wollen. „Man kann nicht mehr nach links in den Lehmweg abbiegen“, sagt Konrad. Dazu musste die Ampelschaltung geändert werden. Ansonsten laufe der Verkehr aber reibungslos, sagt Konrad. Was VLG-Betriebsleiter Henrik Bude bestätigt: Die Busse hätten dort im Berufsverkehr keine nennenswerten Verspätungen.

Das gilt auch für die Baustelle der Landesbehörde, die noch bis zum heutigen Freitag auf 500 Metern den Graben entlang der B4 zwischen Meine und Rötgesbüttel neu profiliert. Das war nach dem Bau des Radwegs nötig.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr