Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Farb-Schmiererei an Marktplatz-Brunnen

Meine Farb-Schmiererei an Marktplatz-Brunnen

Meine. Über Nacht haben sie zugeschlagen: Unbekannte haben die Bronze-Figuren am Meiner Marktplatz-Brunnen mit Farbe beschmiert. Für Altbürgermeister Hans-Georg Reinemann ein ungeheuerlicher Frevel - er hat Anzeige erstattet.

Voriger Artikel
Haltestellen werden saniert
Nächster Artikel
50 Sportler erhalten Abzeichen

Schmiererei: Die Gesichter der Figuren auf dem Marktplatzbrunnen wurden mit Farbe verunziert.

Quelle: Jörg Rohlfs

„Was soll das?“, fragt sich vermutlich nicht nur Altbürgermeister Hans-Georg Reinemann angesichts der über Nacht grün gewordenen Gesichter zweier Bronzefiguren auf dem Marktplatzbrunnen.

Es ist der Akt des Vandalismus an sich an diesem fiesen Farbanschlag, der Reinemann fassungslos macht: „Das kann man wieder reinigen lassen - aber warum machen die Menschen so was bloß. Bei so einer Schweinerei fehlt doch der Sinn.“ Die vor 14 Jahren dank vieler Spender und Sponsoren aufgestellte Plastik, die an die ehemals in Meine existierende Zuckerrübenfabrik erinnern soll, ist für ihn geradezu ein Symbol von Gemeinschaft und Bürgersinn - und sei bislang nie Ziel von Vandalismus gewesen.

Um ein paar Antworten zu bekommen, hat der Ex-Bürgermeister bei der Polizei eine Strafanzeige gestellt. „Vielleicht kann man so den einen oder anderen Täter finden. Damit das aufhört“, meint Reinemann, der in dem Zusammenhang an Farbschmierereien auf Schaltkästen der LSW erinnert, die es in diesem Jahr bereits in größerer Anzahl gegeben habe.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr