Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher plündern Sparbuch-Schließfächer

Meine Einbrecher plündern Sparbuch-Schließfächer

Meine. In der Nacht zu Freitag brachen unbekannte Täter in die Filiale  der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg in der Hauptstraße Meine ein.

Voriger Artikel
Mehr als 1000 Besucher bei Chorkonzerten
Nächster Artikel
Flüchtlinge: „Stehen mit Rücken zur Wand“

Meiner Sparkasse: Einbrecher b rachen über Nacht die Sparbuch-Schließfächer auf.

Quelle: Uhmeyer (Archiv)

Der oder die Täter verschafften sich auf der Rückseite des Gebäudes zunächst gewaltsam Zugang zu einem Büro. Von dort gelangten  sie dann in den Flur der Filiale und an die Kundenschließfächer für  Sparbücher. Offenbar auf der Suche nach Geld oder Wertgegenständen wurden nahezu alle Schließfächer aufgebrochen.

Ob sich Geld oder Wertgegenstände in den Sparbuchfächern befunden haben muss noch ermittelt werden. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Geschädigte werden gebeten, sich bei der Sparkasse in Meine oder  beim Polizeikommissariat Meine,Telefonnummer 05304/9123-0 zu melden.

Zeugenhinweise nimmt ebenfalls die Polizei in Meine entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr