Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Dritte Erzieherin für Kinderkrippen-Gruppe
Gifhorn Papenteich Dritte Erzieherin für Kinderkrippen-Gruppe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:42 31.12.2014
Kinderkrippe: Der Rat Rötgesbüttel billigte in seiner jüngsten Sitzung eine Mehrausgabe, um eine zusätzliche Erzieherin anzustellen.
Anzeige

Das Problem: Mit Kinderpflegerinnen ist es bei der dritten Kraft nicht getan, laut Gesetz muss es mindestens eine Sozialassistentin sein. Doch die gibt es zurzeit auf dem Markt nicht, so die Gemeinde. Bleibe nur, eine Erzieherin einzustellen. Doch das bringt der Gemeinde Mehrkosten, denn das Land zahle nur für eine Sozialassistentin.

Wenn für die Rötgesbütteler Kinderkrippen-Gruppe eine Erzieherin statt einer Sozialassistentin eingestellt wird, koste das laut DRK 5000 Euro mehr, so die Verwaltung in ihrer Vorlage. Der Gemeinderat gab nun grünes Licht für die Mehrausgabe.

Keimfrei in der Kindertagesstätte: Das habe nun eine zweite Messung des Leitungswassers in der Einrichtung ergeben, teilte Bürgermeister Stefan Konrad in der Sitzung mit.

Eine vorbeugende erste Keimmessung habe eine Belastung ans Tageslicht gebracht, Erkrankungen habe es aber nicht gegeben, so Stefan Konrad. Eine Spülung habe die Probleme abgestellt.

rtm

Rötgesbüttel. Die Verbesserung der Situation an der Fußgängerampel in Rötgesbüttel kommt ins Rollen: Der Gemeinderat befasste sich in seiner Sitzung am Montagabend mit der Schulwegsicherung an der Kreuzung mit Schmiedestraße und Schulstraße.

26.12.2014

Adenbüttel. Der Rat der Gemeinde Adenbüttel befasste sich bei seiner jüngsten Sitzung auch mit vielen kleineren Themen. Unter anderem gab es einen Sachstandsbericht zum Haushalt 2015 und eine Entscheidung für einen Trimmpfad.

25.12.2014

Abbesbüttel. Schwere Gesichtsverletzungen erlitt am Samstagabend ein 19-Jähriger bei einem Verkehrsunfall. Der junge Mann prallte mit seinem Wagen gegen das Geländer der Mittellandkanalbrücke bei Abbesbüttel.

21.12.2014
Anzeige