Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Die Okerbrücke wird im Sommer entrostet

Didderse Die Okerbrücke wird im Sommer entrostet

Didderse. Die Sanierung der Okerbrücke in Didderse rückt näher. Demnächst soll ein Ingenieurbüro beauftragt werden. Der Kreisausschuss hat jetzt grünes Licht für den Abschluss eines entsprechenden Ingenieurvertrags gegeben, teilte Erste Kreisrätin Evelin Wißmann auf AZ-Anfrage mit.

Voriger Artikel
Hilfe von Bürgern für Bürger
Nächster Artikel
Neues Fahrzeug für die Feuerwehr kommt früher

Bauarbeiten auf der Okerbrücke: In diesem Jahr sollen die Stahlbögen der Okerbrücke entrostet werden. Acht bis zehn Wochen sind dafür eingeplant.

Quelle: Christian Opel

„Der Baubeginn ist nach den Sommerferien geplant“, sagt Wißmann. Dabei sei eine halbseitige Sperrung der Straße vorgesehen. Eine Umleitung werde es somit nicht geben. „Die Dauer der Sanierung wird nach heutigem Stand etwa acht bis zehn Wochen betragen.“ Der Landkreis plane mit 600.000 Euro Kosten.

Bereits 2013 war die Brücke aus dem Baujahr 1927 saniert worden. Da ging es um Stahlgerüst und Fahrbahnoberfläche, die durch Streusalz angegriffen gewesen waren. Außerdem wurde die Höhe des Brückengeländers korrigiert. Diesmal geht es darum, die Stahlbögen vom Rost zu befreien.

Bis zum Start der Bauarbeiten muss nun das Ingenieurbüro beauftragt werden. Wißmann: „Nach Abschluss des Vertrages erfolgen durch das Ingenieur-Büro die Vergabevorbereitung und die damit verbundenen Ausschreibung der Tätigkeiten für die Bauausführung.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr