Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Der Schuldenberg wird etwas kleiner
Gifhorn Papenteich Der Schuldenberg wird etwas kleiner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 01.01.2016
Zuweisung: Die Gemeinde Adenbüttel erhält von der Samtgemeinde 40.000 Euro für die Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses Rolfsbüttel. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Meine

Bei der jüngsten Sitzung gaben die Politiker nun grünes Licht für das Zahlenwerk.Zudem stimmten sie auch dem Finanzausgleich in der Samtgemeinde zu und zwei Zuweisungen an die Gemeinden Adenbüttel und Meine.

Samtgemeindebürgermeister Helmut Holzapfel erläuterte, dass die Verwaltung einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen könne.

Zwar sei eine Kreditaufnahme von 990.000 Euro vorgesehen, doch tilge man zugleich auch knapp 1,025 Millionen Euro alter Schulden. Es ergebe sich ein Schuldenabbau von rund 34.000 Euro. Uwe-Peter Lestin (SPD) betonte, es sei ein ordentlicher Haushalt. „Die Samtgemeinde wird auch künftig finanzkräftig bleiben, wir bewegen uns auf sicherem Grund“, sagte er. Ingrid Richter (CDU) wies darauf hin, dass Schulden später drückten, wenn man sie in guten Jahren wie derzeit nicht mindere.

Der Rat stimmte dem Haushalt zu, ebenso einer Zuweisung von gut 76.000 Euro an Meine fürs neue Gemeindezentrum und von 40.000 Euro an Adenbüttel für das Dorfgemeinschaftshaus Rolfsbüttel.

cn

Meine. Der Samtgemeinderat Papenteich kümmerte sich bei seiner jüngsten Sitzung auch um diverse Freigaben von Finanzmitteln für Projekte - unter anderem für Feuerwehren und Schulen.

31.12.2015

Meine. Tradition ist der Weihnachtsrundgang von Bürgermeisterin Ines Kielhorn in Meine. Begleitet wurde sie von Ute Heinsohn-Buchmann, der stellvertretenden Bürgermeisterin von Grassel, sowie den Ratsmitgliedern Eberhard Stolzenburg, Wolfgang Ellwardt und Martin Pahl.

28.12.2015

Meine. Großer Moment im Papenteicher Samtgemeinderat: Nach 23 Jahren als Gemeindebrandmeister verabschiedeten Rat und Verwaltung den Rötgesbütteler Hermann Schölkmann aus seinem Amt. Zugleich ging der Staffelstab an der Spitze der Feuerwehren weiter auf den Meiner Peter Chlebik.

27.12.2015
Anzeige