Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bundesverdienstkreuz für Uwe-Peter Lestin

Groß Schwülper Bundesverdienstkreuz für Uwe-Peter Lestin

Groß Schwülper. Großer Bahnhof am Mittwochabend für Uwe-Peter Lestin: Niedersachsens Finanzminister Peter-Jürgen Schneider händigte ihm im Auftrag von Bundespräsident Joachim Gauck das Bundesverdienstkreuz aus.

Voriger Artikel
Radwegbau in diesem Jahr?
Nächster Artikel
Erste Tempomesstafel hängt

Hat viel für Schwülper, den Papenteich und den Kreis Gifhorn gemacht: Uwe-Peter Lestin bekam am Mittwoch von Finanzminister Peter-Jürgen Schneider das Bundesverdienstkreuz überreicht.

Quelle: Reitmeister

Es geht dabei um die Verdienste in der Kommunalpolitik. Und da hatte Schneider vor zahlreichen Weggefährten und Familienmitgliedern Lestins während der Feierstunde in der Okerhalle viel aufzuzählen bei diesem zu Ehrenden, der seit 1986 in Gemeinde, Samtgemeinde und Kreis engagiert ist.

Allein bei der Gemeinde dauerte das mehrere Minuten. Beispiel Kinderbetreuung: Vier Krippen, vier Kitas, eine Wald-Kita und zwei Hort-Standorte habe die Gemeinde inzwischen. „Das ist schon eine beachtliche Leistung“, so der Minister. Nicht umsonst sei die Einwohnerzahl in den 26 Jahren der Amtszeit von Bürgermeister Lestin von 5000 auf mehr als 7000 angestiegen.

Lestin spielte bei seinem Dank den Ball weiter an den ganzen Schwülperaner Gemeinderat. „Wenn man so arbeitet im Rat, wie wir das gewöhnt sind, kann man was bewegen. Dann entsteht auch Freude an der Arbeit.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Muss der VfL Wolfsburg in die Relegation?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr