Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Bürger-Info zum B-4-Ausbau
Gifhorn Papenteich Bürger-Info zum B-4-Ausbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 01.11.2016
Infos aus erster Hand: Die Planungen für den Ausbau der B 4 zwischen Gifhorn und Braunschweig nehmen konkrete Formen an. Quelle: Dirk Reitmeister
Anzeige
Rötgesbüttel

„Nach den aktuellen Planungen beginnt die vierstreifige Neubautrasse der Ortsumgehungen Rötgesbüttel und Meine (B 4n) am Südende der Ortsumgehung Gifhorn“, so Behördensprecher Jens-Thilo Schulze. Die Umgehung von Ausbüttel und Rötgesbüttel erfolgt im Osten, kreuzt die bestehende B 4 zwischen Rötgesbüttel und Meine, um Meine westlich zu umfahren. Danach verläuft die Trasse zwischen Vordorf und Meine in Richtung bestehende B 4. Das Bauende befindet sich im Bereich des Knotenpunktes mit der Kampstraße, der Radwegverbindung zwischen Vordorf und Abbesbüttel.

„Das Planfeststellungsverfahren für die Verlegung des rund elf Kilometer langen Streckenabschnitts wurde jetzt eingeleitet“, so Schulze. Am Tag nach dem Infoabend startet die öffentliche Auslegung der Pläne, die bis 8. Dezember bei den Samtgemeinden Papenteich und Isenbüttel sowie bei der Stadt Gifhorn eingesehen werden können. Die Pläne sind in diesem Zeitraum auch im Internet unter der Adresse https://planfeststellung.strassenbau.niedersachsen.de/overview einsehbar. Die Einwendungsfrist endet am 22. Dezember.

rtm

Groß Schwülper. Die neue Kooperation zwischen der Oberschule Papenteich und den Lions-Footballern aus Braunschweig ist eine Win-Win-Situation. Die Sportler haben die Möglichkeit, ihre Sportart populärer zu machen, die Schule gewinnt einen attraktiven Baustein für den Sportunterricht.

01.11.2016

Lecker essen und gute Musik, das gab es jetzt im Vordorfer Gasthaus Zur Post - der Musikverein Vordorf hatte zum Schlachte-Essen eingeladen. „Es ist bereits unser fünftes Schlachtefest“, sagte Karsten Sielmann, Vorsitzender des Musikvereins.

31.10.2016

Rötgesbüttel. Bisher gab es in der Gemeinde keine Gebührensatzung für die Erhebung von Verwaltungskosten sowie die Sondernutzung von öffentlichem Verkehrsraum. Das hat der Gemeinderat in jüngster Sitzung geändert.

31.10.2016
Anzeige