Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Baustart für Radweg an der B 4

Meine/Rötgesbüttel Baustart für Radweg an der B 4

Rötgesbüttel/Meine. Darauf haben Fahrradfahrer im Papenteich lange gewartet: Der Bau des Radweges zwischen Meine und Rötgesbüttel entlang der B 4 soll am kommenden Montag, 22. Juni, starten.

Voriger Artikel
Auto aufgebockt und Räder gestohlen
Nächster Artikel
Jubel über Radwegbau an B 4

B 4 am Ortsausgang Meine: Am Montag soll der Bau eines Radweges zwischen Meine und Rötgesbüttel beginnen.

Quelle: Chris Niebuhr

Das gab am Donnerstag die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel bekannt.

Der Radweg soll auf der östlichen Seite der Bundesstraße mit einer Breite von 2,25 Metern angelegt werden - Platz genug für den Radverkehr in beide Richtungen. Radweg und B 4 sollen dann durch den Straßengraben räumlich getrennt sein. Die Kosten für das 1470 Meter lange Teilstück belaufen sich laut der Landesbehörde auf rund 267.000 Euro und werden vom Bund getragen. Während der Bauarbeiten kann durch Engstellen oder den Baustellenverkehr zu Verkehrsbehinderungen kommen. Ansonsten bleibt die Fahrbahn der Bundesstraße frei.

Die Bauarbeiten sollen bis Ende August andauern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr