Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Bahnhof: Geld steht bereit für Park and Ride

Rötgesbüttel Bahnhof: Geld steht bereit für Park and Ride

Rötgesbüttel. Der geplante Park-and-Ride-Parkplatz am Bahnhof in Rötgesbüttel war jetzt Thema in der jüngsten Sitzung des Umwelt-, Bau- und Wegeausschusses der Gemeinde. Für den Bau der Stellflächen sind bereits in diesem Haushaltsjahr Mittel eingeplant.

Voriger Artikel
Oskar geht an sportliche Grundschüler
Nächster Artikel
Polizeikommissariat zieht nächstes Jahr um

Bahnhof in Rötgesbüttel: Für den Bau von zwei Dutzend Parkplätzen für Park and Ride sind bereits in diesem Haushaltsjahr Mittel eingeplant.

Quelle: Lindemann-Knorr (Archiv)

Rund zwei Dutzend Stellplätze sind entlang der Bahnhofstraße geplant. Bürgermeister Stefan Konrad erwartet durch die Verbesserung des Fahrplans mit Stundentakt und Fahrten noch früher und noch später mehr Nutzer der Bahn. Allerdings ist nicht vor Mitte 2017 mit einer Verwirklichung des Stundentakts zu rechnen (AZ berichtete).

Deshalb hat Hermann Schölkmann (WiR) seine Zweifel, dass bereits im diesjährigen Haushalt Geld für die Park-and-Ride-Plätze bereit gestellt werden müssten. An den rund 240.000 Euro Gesamtkosten für die Stellplatzanlage hat die Gemeinde laut Konrad einen Eigenanteil von 30.000 Euro. Dieses Geld könnte dieses Jahr für anderes eingesetzt werden, sagt Schölkmann, der einen Tagesordnungspunkt zuvor mit Erfolg beantragt hatte, statt nur einer Straßenlampe pro Jahr fünf zu erneuern.

Konrad will dagegen den Betrag für den Park-and-Ride-Platz im Haushalt lassen. Es gebe in den kommenden Jahren genug Aktivitäten zu finanzieren. „Da hilft es keinem, das ins nächste Jahr zu verschieben.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr