Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
B 4 bei Meine: Verletzte bei Unfall

Verkehrsunfall B 4 bei Meine: Verletzte bei Unfall

Unfall im morgendlichen Berufsverkehr: Am Donnerstag gegen 6.45 Uhr übersah eine Up-Fahrerin südlich von Meine beim Abbiegen auf die B 4 einen Lupo. Es kam zum Zusammenstoß. Bilanz: eine Verletzte und vergleichsweise geringer Sachschaden.

Voriger Artikel
Kein Gesprächsbedarf mehr zu Bahnhofsbau
Nächster Artikel
Viele Wünsche der Wehren, aber knappes Budget

Unfall auf der B 4: Eine Up-Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu.
 

Quelle: Archiv

Meine.  Vergleichsweise glimpflich ging ein Verkehrsunfall am frühen Donnerstagmorgen auf der B 4 südlich von Meine aus. Gegen 6.45 Uhr wollte eine 52-jährige Braunschweigerin mit ihrem VW Up von Vordorf kommend nach links auf die B 4 in Richtung Meine einbiegen. Hierbei übersah sie einen aus Meine kommenden VW Lupo, der von einem 56-jährigen Isenbütteler gesteuert wurde. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, wobei sich die 52-jährige leicht verletzte, während der Lupo-Fahrer mit dem Schrecken davon kam. An beiden Wagen entstand geringer Sachschaden. Der Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbeigeführt werden, so dass es nicht zu nennenswerten Behinderungen kam.

Von unserer Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr