Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Ausflüge, Sport und ein Rollstuhl-Führerschein

Sommerferienprogramm "Happy Holidays" Ausflüge, Sport und ein Rollstuhl-Führerschein

Das Sommerferienprogramm „Happy Holidays“ der Samtgemeinde-Jugendförderung steht. Es gibt 47 Angebote.

Voriger Artikel
Carport-Brand in Didderse
Nächster Artikel
Regiobahn: Umbau in Rötgesbüttel steht an

Schnäppchenjagd: Auch der Flohmarkt für Kinder ist beim Ferienprogramm wieder dabei. Foto: Heidi Lindemann-Knorr (Archiv)

Quelle: Heidi Lindemann-Knorr

Papenteich. „Traditionell steigt am letzten Schultag eine School’s-out-Party für Teenies mit alkoholfreien Getränken und einer Menge Tanz-Spaß im Jugendhaus Schwülper“, so Jutta Koch-Nietzwitz. Am ersten Ferientag geht‘s in den Heidepark Soltau. Weitere Ausflüge führen unter anderem in den Tierpark Hagenbeck, den Wake-Park Wolfsburg, zu Radio ffn Hannover, ins Jumphouse Leipzig und zum Archäologischen Zentrum in Hitzacker.

Mutige können sich für eine Höhlentour im Harz anmelden. Das Wasserspielmobil Aquayabadoo wird an zwei Terminen für Freibadatmosphäre sorgen. Sportliches gibt es mit Karate, Trampolinspringen, Voltigieren, Bogenschießen, Rope Skipping, Tennis, Ju-Jutsu, Cheerleading und Sommerbiathlon.

Pferdebegeisterte Kids dürfen sich auf zwei Reitkurse freuen. „Weiter bieten wir wieder einen Flohmarkt nur für Kinder auf dem Meiner Marktplatz und ein Naturerlebnis der besonderen Art bei einer Wildtierbeobachtung gemeinsam mit Papenteicher Jägern im Wald“, so Koch-Nietzwitz. Geheimsender anpeilen, der Bau von „Magischen Lampen“ und Morsegeräten sowie ein Besuch des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt Braunschweig sind Angebote. Wer mag, darf sich als „Drohnenpilot“ ausprobieren. Kinder können an einem Erste-Hilfe-Kursus teilnehmen und einen „Rollstuhlführerschein“ in der Seniorenresidenz machen. Darüber hinaus gibt es Kreativangebote, zweimal Sommernachtskino und Mitmachzirkus.

Die Broschüre „Happy Holidays 2017“ gibt es bei der Jugendförderung im Rathaus Meine, in den Sekretariaten der Schulen, Geschäften, Jugendtreffs und Gemeindebüros sowie auf der Homepage www.papenteich.de. Anmeldungen unter www.unser-ferienprogramm.de/papenteich. ab Samstag, 20. Mai, 9 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr