Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Abbesbüttel: Polo-Fahrer stirbt bei Unfall

Kreisstraßen 60/61 für eine Stunde gesperrt Abbesbüttel: Polo-Fahrer stirbt bei Unfall

Bei einem schrecklichen Verkehrsunfall ist am frühen Montagabend in der Gemarkung Abbesbüttel ein VW-Polo-Fahrer (54) aus Wolfsburg getötet worden. Zwei weitere Unfallbeteiligte – der Fahrer eines Seat (29) und seine Beifahrerin – erlitten schwere Verletzungen. Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Kreisstraßen 60/61.

Voriger Artikel
Funker waren auf Fuchsjagd
Nächster Artikel
Papenteich: Hochwasserschäden blieben aus

Unfall bei Abbesbüttel: Ein 54-Jähriger starb, zwei weitere Personen wurden schwer verletzt.
 

Quelle: Sebastian Preuß

Abbesbüttel.  Wie ein Sprecher der Polizei vor Ort mitteilte, habe nach ersten Ermittlungen der Fahrer des VW-Polo den Unfall verursacht. Er sei mit seinem roten Kleinwagen gegen 17.16 Uhr aus Fahrtrichtung Abbesbüttel gekommen.

Zu diesem Zeitpunkt sei der 29-Jährige mit seinem Seat – auf dem Beifahrersitz saß eine Frau, deren Identität noch nicht feststeht – aus Wedesbüttel gekommen. „Er war in Fahrtrichtung Grassel unterwegs“, erläutert der Polizeisprecher.

Im Einmündungsbereich kam es dann zu dem Crash: Der Polo wollte nach links in Richtung Wedesbüttel abbiegen und übersah dabei den roten Seat. Beide Fahrzeuge prallten mit großer Wucht zusammen und wurden vollständig zerstört. Der 54-Jährige – er wurde in Kasachstan geboren und lebte in Wolfsburg – war vermutlich auf der Stelle tot.

Der Seat-Fahrer und seine Beifahrerin kamen in die Braunschweiger Hollwede-Klinik.

Die Polizei ließ den Einmündungsbereich der beiden Kreisstraßen für mehr als eine Stunde voll sperren. Der Verkehr wurde von Kräften der alarmierten Feuerwehren umgeleitet. Größere Verkehrsbehinderungen blieben jedoch aus.

Neben den Wehren aus Grassel, Meine und Rötgesbüttel waren auch Notärzte und Rettungs-Sanitäter vor Ort.

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang sind noch nicht komplett abgeschlossen und dauern weiterhin an.

Von Uwe Stadtlich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr