Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich 240.000 Euro: Grünes Licht für Krippen-Anbau
Gifhorn Papenteich 240.000 Euro: Grünes Licht für Krippen-Anbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:08 22.02.2017
Viele Kinder, große Maßnahme: Die Gemeinde Rötgesbüttel plant einen Krippen-Anbau. Quelle: Christian Opel
Anzeige
Rötgesbüttel

Bürgermeister Hermann Schölkmann erinnerte daran, dass die Anmeldezahlen diesen Schritt zwingend notwendig machten. Es liefen aber auch bereits Anträge für Zuschüsse für das Projekt. Darüber hinaus plant die Gemeinde auch andere Maßnahmen für dieses Jahr im Haushalt: etwa Hochwasserschutz in der Nähe des Campingplatzes für rund 30.000 Euro, den Ausbau des Lehmweges zu einem Fußweg, einen Anbau an das Ärztehaus. Zudem seien die Mittel für die Bauunterhaltung des Kindergartens fast verachtfacht worden, erläuterte Schölkmann.

Für die Vorgehensweise bei der ebenfalls dringend notwendigen Sanierung des Kindergartens einigten sich die Politiker auf zwei Maßnahmen mit höchster Priorität, der Rest soll dann nach und nach abhängig von den übrig bleibenden MittelN im Etat folgen. Oliver Schacht (WiR) sagte: „Wir sollten als erstes die alte Holztreppe in Angriff nehmen. Da ist der Holzwurm drin, und es ist auch eine Frage des Brandschutzes.“ Zudem sei es ebenfalls dringend, in einigen Räumen noch fehlenden Schallschutz nachzurüsten. Schölkmann wies darauf hin, dass die Holztreppe bisher nur wegen des Bestandsschutzes noch geblieben sei. Der Schallschutz sei aus arbeitsrechtlichen Vorgaben der Schulbaurichtlinie unabdingbar.

Weiterhin gab der Bauausschuss der Gemeinde auch noch grünes Licht für die Auslegung verschiedener Bebauungspläne, zum Beispiel die Pläne Ostfeld II und Hinter den Wiesen. Und eine neue Straße im Baugebiet Westlich K 52 soll den Namen An der Riede erhalten.

cn

Papenteich Bürgerabend für Gravenhorst und Ohnhorst - Sorgen wegen B4-Ausbau, Freude über gute Veranstaltungen

Den Bürgerabend in Gravenhorst im Sportgemeinschaftshaus nutzten die Teilnehmer, um sich in gemütlicher Runde über Ereignisse im vergangenen Jahr in Ohnhorst und Gravenhorst auszutauschen.

21.02.2017
Papenteich FDP-Politiker des Landtags im Papenteich - B-4-Ausbau: Auch Abgeordnete haben Bedenken

Nach jahrzehntelangem Kampf ist die B-4-Umgehung für Meine und Rötgesbüttel in greifbare Nähe gerückt. Bei aller Freude darüber, dass schon 2019 Baustart sein könnte, hegen Politik und Verwaltung einige Bedenken. Dafür hatten Montagvormittag FDP-Landtagsabgeordnete vor Ort ein offenes Ohr.

20.02.2017

Gemeindebrandmeister Peter Chlebik begrüßte rund 80 Kameraden zur Generalversammlung der Gemeindefeuerwehr Papenteich in der Meiner Feuerwehrzentrale, darunter auch Samtgemeindebürgermeisterin Ines Kielhorn und Bürgermeisterin Ute Heinsohn-Buchmann.

19.02.2017
Anzeige