Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
1000 Euro für die Jugendarbeit der Vereine

Groß Schwülper 1000 Euro für die Jugendarbeit der Vereine

Groß Schwülper. Spendenübergabe im Schwülperaner Jugendhaus: Der Erlös aus dem fünften Bürgerbrunch auf dem Holste-Hof fließt dieses Jahr an die Jugendarbeit der Vereine in der Gemeinde Schwülper. 1000 Euro gingen an diesen guten Zweck.

Voriger Artikel
Wem soll künftig die B4 gehören?
Nächster Artikel
Bürger sammeln 518 Pakete mit Geschenken

Spende: Die Jugendarbeit wird durch den Bürgerbrunch gefördert.

Quelle: Heidi Lindemann-Knorr

„Wir haben in diesem Jahr keine Familie ermitteln können, die eine Unterstützung benötigt“, sagte Brigitte Holste. Deshalb seien diesmal die örtlichen Vereine für ihre Jugendarbeit bedacht worden - neben dem Jugendhaus, das immer einen Zuschuss aus den Erlösen des Bürgerbrunchs erhalte.

Ganz genau wussten die Vertreter der Vereine, was von dem Geld - jeweils 200 Euro - angeschafft werden soll.

Der Tennisverein möchte für die Arbeit mit den mehr als 100 Kindern und Jugendlichen spezielle Tennisbälle finanzieren.Die Kinder unter zehn Jahren des Sportvereines Groß Schwülper können sich auf neue Trikots und Trainingsanzüge freuen. T-Shirts mit Logo bekommen die Jugendlichen des Schützenvereins.

Regelmäßig gekocht wird im Jugendhaus Schwülper, jetzt kann das Angebot dafür dank der Spende in Höhe von 400 Euro noch ausgeweitet werden.

Waltraud Wannhoff dankte dem Team für dessen Einsatz für die Jugendarbeit - nicht nur als stellvertretende Bürgermeisterin, sondern auch als Vorsitzende des Schützenvereines.

  • Der Termin für den sechsten Bürgerbrunch steht übrigens schon fest: Im nächsten Jahr wird am Sonntag, 19. Juni, gemeinsam gefrühstückt.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr