Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Zigarettenautomat in Ettenbüttel geknackt

Polizei sucht Zeugen Zigarettenautomat in Ettenbüttel geknackt

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Automatenaufbruch in der vergangenen Woche in Ettenbüttel. In der Nacht von Montag, 8. Mai, zu Dienstag, 9. Mai, vermutlich gegen 3 Uhr morgens, wurde ein Zigarettenautomat in der Straße Am Allertal, Höhe Hausnummer 18, von unbekannten Tätern mit Brachialgewalt geöffnet.

Voriger Artikel
Per Kopfsprung ins 26 Grad warme Waldbad-Wasser
Nächster Artikel
Dorfflohmarkt lockt viele Gäste nach Ettenbüttel

Automatenaufbruch in Ettenbüttel: Die Täter erbeuteten in der Nacht zu Dienstag Zigaretten und Bargeld.

Quelle: Archiv

Ettenbüttel. Bargeld und Zigaretten im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro wurden dabei entwendet. Das gewaltsame Öffnen des Automaten zur Nachtzeit mitten im Dorf dürfte erheblichen Lärm verursacht haben.

Daher bittet die Polizei in Meinersen nun um diesbezügliche sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 05372/97850 .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr