Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Wohnungseinbrüche in Seershausen
Gifhorn Meinersen Wohnungseinbrüche in Seershausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 04.04.2016
Einbrüche in Seershausen: Die unbekannten Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner um die Räumlichkeiten zu durchsuchen. Quelle: Archiv
Anzeige

In der Nacht zum vergangenen Freitag drückten bislang unbekannte Täter den Rollladen eines rückwärtigen Fensters an einem Einfamilienhaus an der Peiner Straße hoch. Anschließend hebelten die das Fenster auf und gelangten so ins Innere des Hauses. Dort durchwühlten sie sämtliche Räumlichkeiten auf der Suche nach Geld und Wertgegenständen. Schließlich flüchteten sie unerkannt durch die Terrassentür des Gebäudes. Der Einbruch ereignete sich zwischen Donnerstagabend, 22 Uhr und Freitagmorgen, 8 Uhr.

Möglicherweise in der Nacht zuvor schlugen vermutlich dieselben Täter im nur wenige Hundert Meter entfernten Heidbrooksring zu. Durch eine Anbaugarage drangen die Einbrecher gewaltsam in den Wohnbereich eines dortigen Einfamilienhauses ein. Auch dort durchsuchten sie alle Zimmer und entkamen schließlich ebenfalls durch die Terrassentür des Hauses.

Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die im fraglichen Zeitraum in Tatortnähe beobachtet wurden, bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

ots

Müden. Mehr als doppelt so viele Einsätze für die Feuerwehren der Samtgemeinde Meinersen wie im Vorjahr: Diese Bilanz zog Gemeindebrandmeister Sven J. Mayer bei der Dienstversammlung in Müden.

04.04.2016

Ahnsen. Schwerer Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B 188 zwischen Ahnsen und Uetze: Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos, bei dem fünf Menschen - darunter zwei Kinder - verletzt wurden.

03.04.2016

Meinersen. Gemeinsam mit den Grünen ergreift die CDU im Meinerser Gemeinderat die Initiative. Beide Parteien möchten ein Familienzentrum gründen.

01.04.2016
Anzeige