Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Wettstreit: ZDF dreht bei Bäcker Hacke

Ahnsen Wettstreit: ZDF dreht bei Bäcker Hacke

Ahnsen. Wer ist Deutschlands bester Bäcker? Vielleicht Thorsten Hacke aus Ahnsen? Er hat jedenfalls Chancen, den Fernseh-Wettstreit zu gewinnen. Am Mittwoch drehte das ZDF einen Beitrag für die Show.

Voriger Artikel
Bilder-Verkauf für Hospiz-Stiftung
Nächster Artikel
Rat bremst Haltestellen-Pläne aus

Das ZDF drehte in der Ahnser Backstube: Andrea Schirmaier-Huber (v.l.) und Jochen Baier nahmen die Backkünste von Torsten Hacke ins Visier.

Quelle: Hilke Kottlick

Da werden Torten und Kuchen kreiert, da werden Brot, Brötchen und Croissants gebacken: 96 Bäckereien aus ganz Deutschland treten zurzeit gegeneinander im Wettstreit des Fernsehkochs Johann Lafer und einer vierköpfigen Jury an. Ihr Ziel ist die Auszeichnung „Deutschlands bester Bäcker“. Torsten Hacke, Ahnser Bäckermeister, ist dabei. Am Mittwoch filmte das ZDF bei ihm in der Backstube.

„Bitte leise, die Kamera läuft“, hieß es als erstes im Verkaufsraum der Ahnser Bäckerei. Dort drehte der Kameramann erste Aufnahmen mit Hacke und dem mehrfach prämierten Bäcker- und Konditormeister Jochen Baier sowie mit Andrea Schirmaier-Huber, Weltmeisterin der Konditoren. Baier und Schirmaier-Huber besuchen für die zweite Staffel der ZDF-Sendung „Deutschlands beste Bäcker“ um Chef Johann Lafer die Kandidaten in den Backstuben und überzeugen sich von deren Können. Beide stellten am Mittwoch auch die bis dato geheime Tagesaufgabe an die Backstuben-Crew. Sie verkosteten zudem Spezialitäten, bewerteten die Ware, sprachen mit der Kundschaft.

Schön geschminkt und gespannt auf die Dreharbeiten, warteten die Hacke-Bäcker Mandy Jäkel, Siggi Budde und Fabian Niebuhr auf ihren Auftritt in der Backstube. Für 17.45 Uhr war zudem die gesamte Belegschaft - laut Niebuhr „elf Bäcker und das Verkaufsteam“ - aufgefordert, für ein Vorstellungsbild zu posieren.

Aus mehr als 500 Bewerbungen waren im Vorfeld vom ZDF bundesweit 96 Bäckereien für den Test der Jury um Johann Lafer ausgewählt worden. Allesamt backen, was ihr Ofen hergibt. Seit April sind Lafer und seine Jury unterwegs, um sich vor Ort ein Bild von den Bewerbern und ihren Backkünsten zu machen. Im Herbst treten die Konkurrenten dann gegeneinander an mit dem Ziel, Deutschlands bester Bäcker zu werden.

hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr