Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Verkehrsunfall: Traktor fährt frontal gegen Baum

Unfall in Meinersen Verkehrsunfall: Traktor fährt frontal gegen Baum

Am Samstagvormittag ereignete sich auf der L 414 in Meinersen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 31-jähriger Traktorfahrer leicht verletzt wurde. Der Mann war aus bislang noch ungeklärter Ursache mit seinem Gespann von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht.

Voriger Artikel
Mehrgenerationenhaus in Meinersen
Nächster Artikel
Brandschützer feiern doppelt Geburtstag

Der Traktor war aus bislang noch ungeklärter Ursache frontal gegen einen Baum gekracht.

Quelle: Polizeifoto

Meinersen. Der Unfall ereignete sich am Samstag um 9 Uhr in Höhe Am Gajenberg in Meinersen.

Ein 31-jähriger Traktorfahrer aus Seershausen befuhr mit seinem Traktor und zwei Anhängern die L 414, aus Richtung Seershausen kommend, in Richtung Meinersen.

Frontal gegen Baum

Kurz nach der Ampel am Schulzentrum Meinersen, kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab.

Hier touchierte er erst einen Baum, danach kollidierte er frontal mit einem weiteren Baum.

Hoher Schaden

Der 31-jährige zog sich hierbei leichte Verletzungen zu, an dem Traktor entstand wirtschaftlicher Totalschaden(Gesamtschaden: ca. 30.000 EUR).

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr