Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Unfallflucht in Müden
Gifhorn Meinersen Unfallflucht in Müden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 28.01.2016
Fahrerflucht: Am Donnerstag wurde in Müden ein geparkter Opel Corsa beschädigt. Quelle: Archiv
Anzeige

Hierbei übersah ein bislang unbekannter Autofahrer vermutlich beim Rangieren einen geparkten schwarzen Opel Corsa und beschädigte diesen an der Seite. Die Spurenlage vor Ort lässt darauf schließen, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen Transporter oder einen Lkw handeln könnte.

Um sachdienliche Hinweise zum Verursacher bittet die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850.

ots

Ahnsen. Schrecklicher Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Ahnsen: Bei einer Probefahrt mit einem so genannten Quad verunglückte ein 47-Jähriger. Er wurde unter dem Fahrzeug begraben und erlitt schwerste Verletzungen - unter anderem am Kopf und an der Wirbelsäule.

28.01.2016

Leiferde. Es macht Spaß, und zur Belohung gibt es auch noch eine Auszeichnung: Die DRK-Kita Leiferde wurde für ihre Experimente erneut zum "Haus der kleinen Forscher".

27.01.2016

Müden. Die Dorferneuerung in Müden und Flettmar geht weiter: Nach der Zwangspause, weil der Fördertopf leer war, gibt es jetzt wieder Geld - und neue Förderrichtlinien.

26.01.2016
Anzeige