Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Unfallflucht in Leiferde

Polizei Meinersen sucht nach Zeugen Unfallflucht in Leiferde

Am Sonntagabend gegen 19 Uhr kam es auf der Dorfstraße in Leiferde, in Höhe der Hausnummer 5, auf dem Parkstreifen gegenüber der Volksbank, zu einer Verkehrsunfallflucht. Polizei sucht nach weiteren Zeugen.

Voriger Artikel
Förderverein der Grundschule feiert 20. Geburtstag
Nächster Artikel
Laut und mit Spaß: Flüchtlinge sangen deutsche Lieder

Symbolbild

Quelle: Archiv

Leiferde. Ein Zeuge beobachtete, wie ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug auf dem seitlichen Parkstreifen halten wollte und hierbei gegen einen geparkten Pkw rollte. Anschließend entfernte sich der Verursacher mit seinem Auto auf der Dorfstraße in Richtung B188, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen grün-metallic-farbenen Kleinwagen mit Gifhorner Kennzeichen handeln. Außerdem bemerkte der Zeuge einen weiteren Zeugen, der sich zur Unfallzeit vor Ort aufgehalten haben soll.

Dieser sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Meinersen unter der Telefonnummer 05372/97850 in Verbindung zu setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr