Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Unfallflucht in Leiferde

Leiferde Unfallflucht in Leiferde

Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro und eine beschädigte linke Fahrzeugseite an einem grauen VW Caddy hinterließ ein bisher unbekannter Unfallverursacher in Leiferde.

Voriger Artikel
Schnäppchen für den guten Zweck
Nächster Artikel
Bilder-Verkauf für Hospiz-Stiftung

Unfallflucht: Am Sonntag wurde in Leiferde ein Schaden von rund 3000 Euro verursacht.

Quelle: Archiv

Der Caddy war ordnungsgemäß auf dem Parkstreifen vor dem Grundstück Im Sumorgen 3 in Leiferde am 03.05. ab ca. 14:00 Uhr geparkt. Der Unfallverursacher befuhr vermutlich die Straße Im Sumorgen in Richtung Bockerroder Weg, kollidierte in der Linkskurve mit dem geparkten Caddy und entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle.

Das Unfall verursachende Fahrzeug dürfte rechtsseitig ebenfalls erheblich beschädigt sein. An der Unfallstelle wurden Spuren sichergstellt, wonach es sich um ein schwarzes Fahrzeug handeln könnte, dass mit grüner Spachtelmasse schon einmal repariert wurde.

Unfallzeit ist möglicher Weise der Sonntagnachmittag zwischen 17:00 und 18:30 Uhr. Zu dieser Zeit wurden quietschende Reifen wahrgenommen und ein Fahrzeug beobachtet, dass von der Straße Im Sumorgen nach links in den Bockerroder Weg in Richtung Hoher Graben abgebogen ist.

Hinweise bitte an die Polizei in Meinersen unter 05372/97850 .  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

VfL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig: Wer gewinnt die Relegation?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr