Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Unfallflucht in Leiferde
Gifhorn Meinersen Unfallflucht in Leiferde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 05.05.2015
Unfallflucht: Am Sonntag wurde in Leiferde ein Schaden von rund 3000 Euro verursacht. Quelle: Archiv
Anzeige

Der Caddy war ordnungsgemäß auf dem Parkstreifen vor dem Grundstück Im Sumorgen 3 in Leiferde am 03.05. ab ca. 14:00 Uhr geparkt. Der Unfallverursacher befuhr vermutlich die Straße Im Sumorgen in Richtung Bockerroder Weg, kollidierte in der Linkskurve mit dem geparkten Caddy und entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle.

Das Unfall verursachende Fahrzeug dürfte rechtsseitig ebenfalls erheblich beschädigt sein. An der Unfallstelle wurden Spuren sichergstellt, wonach es sich um ein schwarzes Fahrzeug handeln könnte, dass mit grüner Spachtelmasse schon einmal repariert wurde.

Unfallzeit ist möglicher Weise der Sonntagnachmittag zwischen 17:00 und 18:30 Uhr. Zu dieser Zeit wurden quietschende Reifen wahrgenommen und ein Fahrzeug beobachtet, dass von der Straße Im Sumorgen nach links in den Bockerroder Weg in Richtung Hoher Graben abgebogen ist.

Hinweise bitte an die Polizei in Meinersen unter 05372/97850.  

ots

Meinersen. Erneuter Flohmarkt am Meinerser Okerzentrum: Organisator Christian Schlifski startete jetzt zum zweiten Mal die Stöbermeile für private Anbieter.

04.05.2015

Müden. Buntes Treiben auf dem Müdener Kubus-Gelände: Am Maifeiertag lud der Verein „International Gospel Outreach Rehoboth“ (Igor) ein zum May Day unter dem Motto „Wir machen Müden munter“. Es gab unter anderem Musik, Clownerie und Zauberei. Anlass war zehnjähriges Igor-Bestehen.

06.05.2015

Leiferde. Eine 55-jährige Frau aus der Samtgemeinde Meinersen starb am frühen Freitagmorgen bei einem Unfall auf der L 320.

01.05.2015
Anzeige