Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Unfall mit Quad: Mann (47) verletzt

Meinersen-Ahnsen Unfall mit Quad: Mann (47) verletzt

Ahnsen. Schrecklicher Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Ahnsen: Bei einer Probefahrt mit einem so genannten Quad verunglückte ein 47-Jähriger. Er wurde unter dem Fahrzeug begraben und erlitt schwerste Verletzungen - unter anderem am Kopf und an der Wirbelsäule.

Voriger Artikel
Kinder experimentieren mit Vulkan
Nächster Artikel
Unfallflucht in Müden

Wie eine Sprecherin der Meinerser Polizei auf Anfrage der Aller-Zeitung bestätigte, habe sich der tragische Unfall in der Ortschaft Ahnsen kurz vor 15 Uhr ereignet. Unglücksort sei die Neue Straße gewesen. Der 47-Jährige, der zuvor mit einem Bekannten an dessen Quad Reparaturarbeiten durchgeführt habe, sei kurze Zeit später mit dem Fahrzeug zu einer Probefahrt gestartet.

„Er ist die Neue Straße hoch gefahren, hat umgedreht und dann die Kontrolle über das Quad verloren“, schildert die Polizeisprecherin den Hergang des Unglücks. Das Quad sei im Anschluss nach vorne über gekippt, der 47-Jährige sei dabei aus dem Fahrersitz geschleudert worden. Der Mann - er trug keinen Helm - sei danach unter dem nicht zugelassenen Fahrzeug begraben worden. Noch vor dem Eintreffen von Notarzt und Rettungskräften habe der Bekannte dem Unfallopfer Erste Hilfe geleistet und ihn befreit.

Auf Grund der Schwere der Verletzungen kam der 47-Jährige in eine Braunschweiger Klinink.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr