Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Unbekannte brachen in Vereinsheime ein
Gifhorn Meinersen Unbekannte brachen in Vereinsheime ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 24.05.2016
Quelle: Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Meinersen

In zwei Vereinsheime brachen bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Montag ein. Das Diebesgut fiel in allen Fällen eher bescheiden aus.

Zwischen Sonntagabend, 19.15 Uhr und Montagmorgen, 8.45 Uhr, schlugen die Einbrecher auf dem Gelände des SV Meinersen/Ahnsen/Päse, an der Straße Am Sportplatz, zu. Zunächst öffneten sie einen Geräteschuppen und entwendeten hieraus diverse Werkzeuge, mit denen sie anschließend die rückwärtige Terrassentür des Sportheimes aufhebelten. Zudem versuchten sie erfolglos, ein Fenster im Obergeschoss des Gebäudes aufzuhebeln. Schließlich entwendeten sie fünf Euro Bargeld in 20-Cent-Stücken sowie eine Kiste Cola mit 12 Flaschen.

Vermutlich dieselben Täter suchten auch das Vereinsheim des Angelsportvereins Meinersen im Schleusenweg heim. Durch eine zuvor eingeschlagene Fensterscheibe gelangten sie ins Gebäude und entwendeten dort einen Pokal sowie mehrere Schlüssel.

Um sachdienliche Hinweise zu den Taten bittet die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850.

ots

Seershausen. Dank des schnellen Einsatzes der Polizei konnte ein Täter nach kurzer Verfolgung festgenommen werden: Wie die Ordnungshüter auf Anfrage bestätigten, öffneten am Montag am helllichten Tag zwei Jugendliche die Tür des Sportheim des TuS Seershausen/Ohof und ließen dabei einen von innen in der Tür steckenden Schlüsselbund mitgehen. Der Vorfall ereignete sich gegen 12 Uhr.

23.05.2016

Müden. Der internationale Museumstag stand in diesem Jahr unter dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft“. Auch das Heimatmuseum Müden war bei der Aktion wieder mit von der Partie. Es öffnet schon seit dem Jahr 2004 seine Pforten zu dem besonderen Tag, erneut verbunden mit einer großen Oldtimertrecker-Schau.

23.05.2016

Meinersen. Der Jugendausschuss der Samtgemeinde Meinersen befasste sich jetzt mit gleich mehreren Richtlinienänderungen. Ziel ist eine Vereinheitlichung von Bestimmungen im Landkreis Gifhorn.

20.05.2016
Anzeige