Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Umweltsünder lädt Müll im Wald ab
Gifhorn Meinersen Umweltsünder lädt Müll im Wald ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 04.04.2017
Umweltsünder gesucht: In den Packs befanden sich unter anderem Dämmwolle und augenscheinlich asbesthaltige Platten. Quelle: Polizei
Anzeige
Meinersen/Leiferde

Bereits am 24. März wurde das Umweltdelikt bei den Ordnungshütern angezeigt. Der Täter hatte dort zuvor neun weiße Bigpacks mit diversen Altbaumaterialien entsorgt. In den Packs befanden sich unter anderem auch Dämmwolle und augenscheinlich asbesthaltige Platten.

Die Menge und das Gewicht deuten darauf hin, dass der Müll mittels Kleinlastwagen oder mit einem Traktorgespann dorthin gebracht wurde.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850, zu melden.

ots

Ein streitbares Rentnerehepaar kämpfte lange Zeit gegen den Bau eines Fußeges entlang des Hauses am Ortseingang. Der Protest gipfelte gestern darin, dass Hiltraud und Werner Haufe die Bauarbeiten mit einem Bulli blockierten.

03.04.2017

Wegen baulicher Mängel am alten Gebäude zog die Hillerser Kita 2015 in einen Neubau bei der Grundschule. Im Anschluss wurden Flüchtlingsfamilien in dem alten Haus untergebracht. Jetzt wird für diese Familien eine neue Bleibe gesucht. Der Grund: Das Haus soll erneut als Kita dienen - es fehlen Krippenplätze für 18 Kinder. 

31.03.2017

Gleichzeitig Telefonieren, Surfen und Fernsehen - das soll für rund 2800 Haushalte in Meinersen, Ahnsen, Ohof und Seershausen bis 2018 gleichzeitig möglich sein.

30.03.2017
Anzeige