Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Straßenschilder abmontiert
Gifhorn Meinersen Straßenschilder abmontiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 29.08.2016
Diebstahl in Volkse: Unbekannte Täter hatten es auf Landkreisschilder und das Ortsschild abgesehen. Quelle: Archiv
Anzeige

Am 28.08.2016 meldete ein Verkehrsteilnehmer, dass die an der Grenze zwischen den Landkreisen Gifhorn und Peine aufgestellten Hinweisschilder mit den jeweiligen Landkreiswappen und der Aufschrift Landkreis Peine bzw.  Gifhorn aus den Schildermasten ausgebaut waren. Die Schilder standen an der Kreisstraße zwischen Volkse und der B 214. Im Zuge weiterer Ermittlungen wurde festgestellt, dass auch die Ortstafel am westlichen Ortseingang von Volkse aus dem Schilderrahmen demontiert und gestohlen wurde.

Hinweise auf den oder die Täter oder den Verbleib der Schilder nimmt die Polizei in Meinersen unter 05372/97850 entgegen.

ots

Meinersen. Tropische Hitze - Rekordzahlen im Waldbad: 1220 Badegäste zählten die Schwimmmeister Marina und Thomas Pratzer am vergangenen Donnerstag. „Das ist der bisherige Höchststand in dieser Saison“, freut sich Thomas Pratzer.

29.08.2016

Gerstenbüttel. In der Ortsdurchfahrt Gerstenbüttel hat sich am Freitagvormittag eine 19-Jährige mit ihrem Auto überschlagen. Sie landete in einem Vorgarten. „Die 19-Jährige und ihre 18-jährige Mitfahrerin erlitten nur leichte Verletzungen - sie kamen zur Beobachtung mit einem Rettungswagen ins Klinikum Gifhorn“, berichtet Polizeisprecher Lothar Michels.

26.08.2016

Ahnsen. Da wird nicht gefeiert, da wird geklotzt: Die Arbeitsgemeinschaft (AG) Namibiahilfe um ihren Ahnser Vorsitzenden Eduard Tkocz und seine Frau Gerlind besteht seit 20 Jahren. Trotz dieses Jubiläums hat der Vorstand beschlossen, auf eine Feier zu verzichten.

28.08.2016
Anzeige