Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Stimmgewaltiger Einblick in die Tiefen der russischen Seele

Konzert der Maxim Kowalew Don Kosaken Stimmgewaltiger Einblick in die Tiefen der russischen Seele

Der berühmte Don-Kosaken-Chor des Danziger Diplomsängers Maxim Kowalew gastierte jüngst in Leiferde. In der Kirche gaben die Ausnahmekönner ein Konzert. Sie unterhielten das Publikum mit ihren teils mystisch anmutenden Sangeskünsten und gaben den Zuhörern so einen Einblick in die Tiefen der russischen Seele.

Voriger Artikel
3D-Drucker für das Sybilla-Merian-Gymnasium
Nächster Artikel
Unfallflucht auf der B 188

Besonderes Konzert: In der Leiferder Kirche traten nun die berühmten Maxim Kowalew Don Kosaken auf.

Quelle: Chris Niebuhr

Leiferde. Maxim Kowalew hat die Musik von Kindesbeinen an begleitet. Sein Vater war Pianist, seine Mutter Gesangslehrerin. Die russischen Wurzeln des Vaters weckten zudem das Interesse an der dortigen Kultur. Maxim Kowalew studierte selbst Musik an der Musikhochschule in Danzig. Er gehörte verschiedenen Chören und Ensembles an, sang auch in der Oper. Sein großes Vorbild war der berühmte Dirigent Sergej Jaroff. Jahr 1994 sang Maxim Kowalew in dem Chor, aus dem später die Maxim-Kowalew-Don-Kosaken hervorgingen.

Voller Inbrunst sangen die Künstler in der Leiferder Kirche ihre östlich-orthodoxen Weisen, Lieder und Choräle. Sowohl in Gänze als auch bei den Soli überzeugte der Chor auf ganzer Linie. Stimmgewaltig, aber zugleich auch fein intoniert boten die Sänger ihr Programm dar. Sie gaben den tiefen Gefühlen der liturgischen Werke und der einmalig schönen russischen Melodien den verdienten Ausdruck. So legten sie gewissermaßen Zeugnis ab vom Geiste des alten Russland.

Das Publikum lauschte andächtig und genoss die Darbietungen der Künstler. Das Konzert war geprägt von Anmut, Spiritualität und Mystik - und zweifellos ein musikalischer Leckerbissen!

Von Chris Niebuhr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr