Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Skoda-Fahrer nach Überschlag unverletzt
Gifhorn Meinersen Skoda-Fahrer nach Überschlag unverletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 29.09.2016
Unverletzt nach Überschlag: Ein 18-Jähriger wr am Dienstag mit seinem Skoda von der Straße abgekommen. Quelle: Archiv
Anzeige

Der 18-jährige aus Meinersen befuhr am 27.09.2016 gegen 20:14 Uhr die Landstraße 299 von Flettmar in Richtung Ahnsen. In einer Rechtskurve in Höhe der Abzweigung nach Müden kam er zunächst nach links von der Fahrbahn ab, legte ca. 36 Meter im Grünstreifen zurück und lenkte den Skoda wieder nach rechts auf die Straße. Hier stelle sich der Wagen auf und überschlug sich. Anschließend rutschte er noch ca. 100 Meter auf dem Dach über die Straße, bevor er am rechten Straßenrand liegen blieb.

Der Meinerser konnte sein Auto unverletzt verlassen und gab an,  einem Tier ausgewichen zu sein. Aufgrund der Unfallspuren dürfte aber überhöhte Geschwindigkeit in der Kurve ursächlich gewesen sein.

An dem Skoda entstand wirtschaftlicher Totalschaden und zwei Leitpfosten wurden zerstört.

ots

Höfen. Großeinsatz für die Feuerwehren aus Meinersen, Böckelse und Päse am Dienstagabend: Bei einem Brand auf einem Geflügelhof im Meinerser Ortsteil Höfen entstand ein Gesamtschaden von mehr als 100.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

28.09.2016

Päse. Die Päser Brandschützer luden kürzlich wieder zu zum traditionellen Orientierungsmarsch ein. Mitmachen konnten erneut Gruppen aus dem Dorf und aus der Bauernschaft.

26.09.2016

Einstimmige Beschlüsse, viele Dankesworte von den Fraktionsvorsitzenden und eine Flasche Rotwein für den scheidenden Ratsvorsitzenden Walter-Gerd Stubbe gab es im Verlauf der letzten Sitzung des amtierenden Meinerser Samtgemeinderates.

23.09.2016
Anzeige