Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
„Singen ist eine coole Sache“: Molli für die DRK-Kita Harlekin

Meinersen „Singen ist eine coole Sache“: Molli für die DRK-Kita Harlekin

Auszeichnung für die DRK-Kindertagesstätte Harlekin in Meinersen: Klaus-Peter Haas, Kindergartenbeauftragter des Kreischorverbandes (KCV) Gifhorn, und dessen Vorsitzender Karl-Heinz Ente schauten jetzt vorbei, um die Kinder mit dem Molli zu ehren. Der Molli ist die Auszeichnung des KCV für alle Kitas mit besonderem musikalischem Engagement.

Voriger Artikel
Hillerse: SPD stellt Kandidaten für Wahl auf
Nächster Artikel
Flüchtlingshilfe: Verein bringt Wohnung in Schuß

Auszeichnung: Die DRK-Kindertagesstätte Harlekin in Meinersen hat nun den Molli vom Kreischorverband bekommen.

Quelle: Chris Niebuhr

Meinersen. Zur Verleihung gaben die Kinder der drei Gruppen „Sternchen“, „Pinguine“ und „Mäuse“ auch gleich eine Kostprobe ihres Könnens. Sie sangen das Luftballonlied und den Song „Singen ist eine coole Sache“.

Ente lobte: „Ganz toll, ihr habt so gut gesungen.“ Auch Haas hatte sich davon schon überzeugen können. „Der Kindergarten hatte sich über den Molli informiert und dann mitgemacht. Kürzlich war ich zur Abnahme hier, alles war bestens“, sagte er.

Der Molli knüpft dabei als Auszeichnung an den bekannten Felix des KCV Gifhorn an. Kriterien sind zum Beispiel tägliches Singen, das Anpassen der Tonart an die kindlichen Stimmen, eine vielfältige und altersgemäße Liedauswahl sowie das Singen auch nichtdeutscher Lieder.

Der KCV hat insgesamt schon 30 Kindergärten besucht, 18 haben bereits den neuen Molli erhalten, die restlichen zwölf folgen im nächsten Jahr. Der Molli wird im Drei-Jahres-Rhythmus erneuert. Kindergartenleiterin Sabine Starras betonte, die Kinder im DRK-Kindergarten Harlekin seien allesamt sangesstarke kleine Leute. Zur Preisverleihung war zudem auch der Erste Samtgemeinderat der Samtgemeinde Meinersen, Arndt-Christoph Föcks, gekommen. Er gratulierte mit einem Blumenstrauß.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

VW-Promi-Fahrsicherheitstraining

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr