Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Schüler-Projekt: Entdecke deine Möglichkeiten
Gifhorn Meinersen Schüler-Projekt: Entdecke deine Möglichkeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 22.08.2018
Kreativität ist gefragt: Joachim Franz rief Schüler des Gymnasiums dazu auf, sich mit Ideen am ersten Campus zu beteiligen. Quelle: Hilke Kottlick
Meinersen

„Was kann ich dazu beitragen, die Welt zu verändern?“, fragte Franz die Schüler des Sibylla-Merian-Gymnasiums im Kulturzentrum. Der Coach berichtete ihnen: „Ich war Bandarbeiter im Werk.“ Mit 30 Jahren habe er erkannt, dass er viel zu viele Kilos auf die Waage bringt. Das habe ihn aber nicht daran gehindert, seine Ziele zu verfolgen und „die Welt zu bewegen“.

Per Kettcar durch Afrika

So sei er mit einem Tretroller durch den Ural gefahren, mit einem Kettcar durch Afrika, mit einem Bobby-Car in die Alpen. Seine Ideen galten als verrückt, dann sei die internationale Presse auf ihn aufmerksam geworden und er sei von namhaften Sponsoren gefördert worden. Der Extremsportler und Unternehmer spornte die Schüler an, Ideen mutig zu realisieren.

Wie genau das funktioniert, sollen 25 von ihnen im ersten „Campus“ während der Herbstferien vom 8. bis 11. Oktober in den Räumen der Sparkasse in Gifhorn erfahren. Das Los entscheidet über die Teilnahme. Im Rahmen von vier Workshop-Modulen lernen die Schüler dabei von erfahrenen Expeditionsmitgliedern um Joachim Franz, wie aus einer Idee ein finanzierbares und realistisches Projekt werden kann.

1000 Bewerber für 25 Plätze

Das von Franz gegründete Projekt World Youth Expedition und sein Wolfsburger Abenteuerhaus starten gemeinsam mit der Kultur- und Sozialstiftung der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg dieses Bildungsprojekt „Entdecke deine Möglichkeiten“ mit Schülern des Sibylla-Merian-Gymnasiums in Meinersen. Insgesamt erhalten 1000 Schüler die Chance, sich auf 25 Plätze am „Campus“ zu bewerben. Mit dabei sind neben Meinersen die Oberschulen Papenteich und Wittingen, der Hauptschule Fallersleben und das Theodor-Heuss-Gymnasium in Wolfsburg.

20.000 Euro Förderung

Laut Jürgen Krüger von der Kultur- und Sozialstiftung begleitet die Sparkasse dieses Projekt über vier Jahre. „Wir fördern es mit 20.000 Euro.“

Von Hilke Kottlick

Ein großer Misthaufen auf einem Acker bei Müden hat sich am Mittwochnachmittag spontan entzündet. 33 Brandschützer hatten das Feuer schnell unter Kontrolle.

22.08.2018

Das Künstlerhaus Meinersen lädt zum Abschluss des Projektstipendiums von Luise Ritter für Freitag, 24. August, um 19 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Räumen“ ein.

21.08.2018

Pendler von Hannover nach Wolfsburg müssen sich erneut auf Einschränkungen bei Fahrten des Enno RE30 einstellen: Die Bahnstrecke zwischen Meinersen und Dollbergen wird am Mittwoch gesperrt. Grund sind weitere Reparaturen von Sturmschäden.

21.08.2018