Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Quad-Dieb im Maisfeld gestellt

Meinersen Quad-Dieb im Maisfeld gestellt

Meinersen. Ein Jugendlicher klaute ein Quad in Meinersen. Er wurde erkannt, flüchtete in ein Maisfeld, wurde per Hubschrauber aufgespürt und konnte letztlich festgenommen werden.

Voriger Artikel
25-Jähriger stirbt am Unfallort
Nächster Artikel
Erntefest: Kleiner Ort, große Sause

Symbolfoto

Spannende Tätersuche für die Meinerser Polizei. In der Nacht zum Sonntag war im Ort ein Quad gestohlen worden, das unter einem Carport abgestellt war.

Am Sonntag wurde der Täter in der Feldmark erkannt. Daraufhin ließ er das Quad zurück und flüchtete den Angaben der Ordnungshüter zufolge in ein Maisfeld. Eine Hubschrauberbesatzung der Bundespolizei aus Gifhorn spürte den Jugendlichen in dem Maisfeld auf.  Durch Meinerser Beamte konnte er dingfest gemacht werden.

Der Tatverdächtige wurde als Jugendlicher aus der Samtgemeinde Meinersen festgestellt. Laut Mitteilung der Beamten dauern die Ermittlungen der Meinerser Polizei in diesem Fall noch an

hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr