Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Pastor Thomas Duntsch verlässt Leiferde

65-jähriger geht in Ruhestand Pastor Thomas Duntsch verlässt Leiferde

Abschied für Pastor Thomas Duntsch: Nach zehnjähriger Tätigkeit als Seelsorger verlässt der 65-Jährige jetzt die Kirchengemeinde. Duntsch geht in den Ruhestand, lebt künftig in Sievershausen bei Lehre.

Voriger Artikel
Müden plant neues Bauland im Nordosten
Nächster Artikel
Künstlerhaus: Schüler arbeiten mit Profi-Bildhauerin

Abschied aus Leiferde: Pastor Thomas Duntsch verlässt die Kirchengemeinde und geht in den Ruhestand.
 

Quelle: Chris Niebuhr

Leiferde.  Dort hat seine Frau Carola einen landwirtschaftlichen Betrieb. „Daher haben wir uns diesen Ort dann wieder als Wohnort ausgesucht“, sagt Duntsch. Er habe auch immer schon mal mit geholfen im Betrieb, werde das auch weiterhin tun. „Und Haus und Grundstück wollen auch gepflegt werden. Außerdem haben wir noch ein Enkelkind, das uns auf Trab hält“, erzählt er.

Zurückblickend auf die zehn Jahrein Leiferde sagt Duntsch: „Es war eine sehr schöne Zeit. Wir hatten einen super Kirchenvorstand und tolle Mitarbeiter, haben gemeinsam versucht, das Beste herauszuholen.“ Im herzlichen Miteinander habe man so viel erreicht. „Mit einer guten Gemeinschaft läuft der Laden einfach.“

Sein Ruhestand beginne offiziell am Jahresende, er habe aber jetzt noch zwei Monate Urlaub, die er sich aufgespart habe. „Wir wollten nicht im Januar umziehen müssen.“ Schön sei bei seinem Abschiedsgottesdienst kürzlich auch gewesen, dass Superintendentin Sylvia Pfannschmidt ihn gemeinsam mit seiner ebenfalls im Ort sehr aktiven Frau mit dem Segen verabschiedet habe.

Um die Kirchengemeinde Leiferde werden sich zunächst im Wechsel die Pastoren der Gemeinden Meinersen, Päse und Müden kümmern, zudem Lektoren und Prädikanten die Gottesdienste gestalten, bis ein Nachfolger für Duntsch gefunden ist. „Und bei besonderen Anlässen bin ich dann doch nochmal da, etwa Heiligabend zum Gottesdienst.“

Von Chris Niebuhr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr