Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Partys in Müdener Eventhalle und Gifhorner Bierbar
Gifhorn Meinersen Partys in Müdener Eventhalle und Gifhorner Bierbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 26.12.2017
Weihnachtsparty: Im Kubus ging es zur Sache für all diejenigen, die keine Stille Nacht mehr wollten. Quelle: Cagla Canidar
Müden/Gifhorn

Wieder einmal war das Kubus in Müden Anlaufpunkt zahlreicher junger Leute mit angesagtem Partysound. Wer es klassisch rockiger mochte, war im H1 in der Gifhorner Fußgängerzone bei Live-Mucke bestens aufgehoben.

Am 1. Weihnachtsfeiertag gab es wieder Gelegenheit für eine lautere Nacht: Modernen Partysound bot die Eventhalle Kubus in Müden, Weihnachtsrock das H1 in Gifhorn.

Mehrere Hundert Besucher waren bei der alljährlichen Kultparty in der Müdener Eventhalle Kubus dabei. Die Veranstaltung zieht aus dem gesamten Umland Publikum an.

In der Bier- und Cafébar H1 rockte die Moorkater-Band. In der Szene-Kneipe der Gifhorner Fußgängerzone war damit wieder Platzmangel angesagt.

Von Dirk Reitmeister

Im Seniorenheim an der Oker in Ahnsen läuft ein besonderes Projekt: Musiktherapeut Artur Müller singt mit Demenzkranken – und erzielt dabei erstaunliche Erfolge.

22.12.2017

Eine Verletzte gab es am Donnerstag beim Brand eines Einfamilienhauses in der Georg-von-Opel-Straße in Meinersen, der um 16.40 Uhr gemeldet worden war. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften konnte nicht verhindern, dass das Gebäude unbewohnbar wurde.

22.12.2017

Die letzte Sitzung vor Weihnachten nutzt man im Hillerser Gemeinderat auch immer, um den Ehrenamtlichen des Jahres zu würdigen. Die Auszeichnung ging in diesem Jahr an Hans-Günther Brandes vom Schützenverein, allseits bekannt als „Perle“.

21.12.2017