Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Oker-Altarm: Mähboot lichtet die Algenpest
Gifhorn Meinersen Oker-Altarm: Mähboot lichtet die Algenpest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:36 29.11.2014
Algenalarm beim ASV Hillerse: Ein Mähboot soll den befallenen Oker-Altarm von den wuchernden Pflanzen befreien. Quelle: Hilke Kottlick
Anzeige

„Wir sind mit dem Mähboot sonst auf der Oker im Einsatz“, informierten die Fachleute aus Braunschweig. Der Angelsportverein (ASV) Hillerse hatte das Spezialboot angefordert. In Absprache mit der Unteren Naturschutzbehörde war laut Jens Fieser, ASV-Vize-Vorsitzender und Naturschutzbeauftragter, beschlossen worden, den Algenteppich von der Wasseroberfläche schonend zu entfernen. Er schätzt, dass zehn Tonnen Algen zusammen kommen, die kompostiert werden sollen. Analysen hätten ergeben, dass sie nicht durch Schwermetalle belastet sind.

Ermöglicht wurde der Einsatz des Bootes laut ASV-Chef Bernd Schlüsche durch drei Spenden. Für weitere Zuwendungen sind die ASVler dankbar. Da noch nicht fest stehe, ob weitere Einsätze erforderlich sind, um alles zu entfernen.

Es handelt sich laut Fieser um den „Großen Algenfarn“. Er vermutet, dass Aquarianer oder Gartenteichbesitzer dafür verantwortlich zeichnen. Die Wasser-Oberfläche war vollständig bedeckt. Nach Absterben der Pflanzen bei Frost hätten sie sich auf dem Grund zersetzt, meint Fieser. „Das Gewässer würde dann im Frühjahr umkippen und wäre dann ökologisch tot“, nennt er die Folgen.

hik

Leiferde. Um EU-Fördermittel bewerben sich die Samtgemeinden Meinersen und Lachendorf (Kreis Celle) sowie die Stadtrandgemeinden Klein Hehlen, Groß Hehlen, Garßen und Altenhagen (alle Kreis Celle) gemeinsam. Ihre Projektideen stellten die Kooperationspartner am Montag in Leiferde vor.

28.11.2014

Müden. Eigentlich war der bundesweite Vorlesetag schon am vorigen Freitag. In der Müdener Aller-Oker-Grundschule stand da aber anderes auf dem Stundenplan. Deshalb wurde der Lese-Tag nachgeholt. Dafür besuchte gestern lokale Prominenz die Schule. Rektorin Michaela Wohlgemuth begrüßte sie. Im Anschluss kamen Kinder aus jeder Klasse, um - so die Rektorin - „ihren ganz persönlichen Vorleser abzuholen“.

27.11.2014

Leiferde. Es waren zwei Abende voller Highlights: Der Musikzug Hillerse lud am Freitag und am Sonnabend zu seinem beliebten Galakonzert ein, das nur alle drei Jahre stattfindet. Insgesamt rund 400 Zuschauer erfreuten sich im Leiferder Dorfgemeinschaftshaus am Programm der Musiker.

23.11.2014
Anzeige