Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Nabu: Verletzter Storch ist zurück
Gifhorn Meinersen Nabu: Verletzter Storch ist zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 20.12.2015
Weißstorch 8X489: Er schlüpfte in Leiferde, zog im Spätsommer gen Süden, verunglückte schwer und wurde jetzt wieder zum Nabu-Zentrum zurückgeholt.

„Storch 8X489 schlüpfte am 18. Mai im Brutapparat des Nabu-Zentrums“, erzählt Chefin Bärbel Rogoschik. Zuvor sei er mit zwei Geschwistern - noch im Ei und warm verpackt - aus dem Nest in Parsau nach Leiferde gebracht worden, weil eines der Elterntiere verschwunden war.

Nachdem die Störche im Nabu-Zentrum aufgezogen wurden, machten sich der Storch aus Leiferde und seine Geschwister im August auf den Weg in den Süden. In Nordrhein-Westfahlen sei er Mitte August verunglückt und in eine Tierklinik nach Leverkusen gebracht worden. „Durch eine Operation dort kam er wieder zu Kräften“, berichtet die Zentrumschefin weiter. Anfang Dezember sei sie über den verletzten Storch informiert worden. „Das Interesse bei uns war groß“, sagt Rogoschik. Sie habe erfahren, dass der Storch nicht mehr flugfähig, aber munter sei.

Am 15. Dezember sei der Storch „nach Hause“ geholt worden. In der Tierklinik sei man erleichtert gewesen, für ihn eine Bleibe gefunden zu haben, andererseits aber auch traurig, da die Pfleger ihn ins Herz geschlossen hatten.

Leiferde. Großes Adventskonzert in der Leiferder Kirche: Das Sibylla-Merian-Gymnasium lud nun wieder zu seiner Veranstaltung ein, die dieses Mal ganz im Zeichen des zehnjährigen Bestehens der Schule stand und den Abschluss des Festjahres markierte.

18.12.2015

Zwei Kilometer westlich der Ortschaft Hillerse plant die Kasseler Firma Raiffeisen Waren GmbH den Bau eines Gefahrstofflagers (AZ berichtete). „Es sollen überwiegend Pflanzenschutzmittel gelagert werden“, teilt Benedikt Ehrhardt auf Anfrage mit.

17.12.2015

Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag kurz vor 13 Uhr auf der B 188 bei Meinersen ereignete.

17.12.2015