Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Multivan gestohlen

Meinersen/Päse Multivan gestohlen

In der Nacht zum 28.05.2015 verschwand ein VW T5 Multivan unbemerkt von seinem Stellplatz im Appelweg in Päse.

Voriger Artikel
Schnullerbaum hilft bei Entwöhnung
Nächster Artikel
Haus der Vereine eingeweiht

Autodiebe in Päse: In der Nacht zu Donnerstag wurde ein T5 Multivan geklaut.

Quelle: Archiv

Der Besitzer  hatte seinen Bus am Vorabend gegen 19:00 Uhr in der Hofeinfahrt abgestellt und ordnungsgemäß verschlossen. Gegen 07:15 Uhr am folgenden Morgen war er nicht mehr dort.

Wer Hinweise zum Verbleib des blauen Kleinbusses mit dem Kennzeichen GF-RA 529 mache  kann oder verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wende sich an die  Polizei in Meinersen unter 05372/97850 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr